Forschung und Entwicklung.

Thomas sprach: Es werde Licht!

Als Thomas Alva Edison im Menlo Park vor sich hintüftelte und die Prototypen der Glühbirne erfand, wusste er keinesfalls, welchen Einfluss seine Arbeit auf die Lebensweise der nachfolgenden Generationen haben würde. Was er aber wusste: um im Geschäftsleben erfolgreich zu sein, muss man sich verkaufen können. Diesem Grundsatz folgend entwickelte sich aus einem Jungen, der nicht zur Schule ging, der Mann, der New York unter Strom setzte.

Was das mit Ihnen zu tun hat?

Wir sind sicher, dass auch Sie bahnbrechende Entwicklungen vollzogen haben. Wenn es Zeit wird, dies der Welt zu zeigen, ist Opus Marketing für Sie da. Und übrigens auch in allen anderen Fällen, in denen Ihr Marketing Erleuchtung braucht.

Sowohl auf dem Gebiet Forschungsmarketing als auch Universitätsmarketing verfügen wir über jahrelange Fachkompetenz.

Wir übernehmen dabei einerseits interdisziplinäre Aufgaben für Hochschulen. Das heißt konkret: Opus Marketing zeigt sich zuständig für die interne und externe Etablierung der gesamten Hochschule als Marke. Wir sind Ihr Ansprechpartner für alle Fragen der universitären Vermarktung und Imagepflege – sozusagen fächerübergreifend.

Andererseits betreuen wir auch einzelne Lehrstühle. Hier liegen unsere Stärken in folgenden Bereichen:

  • Kongress- und Eventveranstaltungen
  • Vorbereitung von Fachvorträgen unter Einsatz aller zur Verfügung stehenden Medien
  • Aufbau und Betreuung von Netzwerken im Bereich Wissenstransfer
  • Beratung und Unterstützung auf dem Weg zur Markenanmeldung
  • Sicherung von Markenrechten
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Es ist äußerst wichtig, das Wissen, das in Hochschulen schlummert, nach außen zu tragen. Gerade an deutschen Universitäten werden aber Chancen verschenkt – wie es das Beispiel des mp3-Formats eindrucksvoll zeigt: an einer deutschen Uni entwickelt, in den USA patentiert und vermarktet. Cleverer Schachzug von den einen bedeutet mattgesetzt für die anderen.

Lassen Sie Ihre Gelegenheiten nicht verstreichen. Opus Marketing zeigt Ihnen gerne, wie Sie Ihre Ergebnisse im Wettbewerb optimal platzieren. Denn erst recht im Bildungswesen ist die Vorreiterrolle entscheidend für die Zukunftssicherung.

Opus Projekte
zum Thema

» FAN Universität Bayreuth

Ihre Ansprechpartnerin

Angelika Nützel

Telefon: +49 (0) 9 21/7 99 70 - 12
E-Mail:   an(at)opus-marketing.de

Newsletter Anmeldung

Unter dem vielsagenden Titel Opus konkret finden Sie: Aktuelle Themen, Hintergründe, neue Blickwinkel.

Wir beleuchten Brisantes und Interessantes. Wir beschäftigen uns mit Provokation, Emotion, Evolution – und Information.

Abonnieren Sie Opus konkret und erfahren Sie das alles zuerst!