Strategischer Weitblick

20 Jahre erfolgreich für den Mittelstand

Die Studie des Zukunftsrates der Bayerischen Staatsregierung hat hierzulande für viel Wirbel gesorgt. Sie zeigt, wie bestimmte Experten die gegenwärtige Lage reflektieren und welche Sichtweisen sich daraus ergeben. Unsere Meinung dazu? Das umfangreiche Papier sollte dazu motivieren, dass sich die hiesigen Unternehmen eindeutig positionieren. Denn erst recht die mittelständischen Betriebe haben eine hervorragende Leistungsfähigkeit, die im eigenen Land jedoch nicht wahrgenommen wird.

Der Mittelstand ist der Treibstoff der Wirtschaft. Wird gleichermaßen geliebt, gehasst und bewundert. Also ein Erfolgsmodell, das gerade ausländische Firmen gerne kopieren würden. Was mittelständische Unternehmen brauchen, ist eine wettbewerbsfähige Positionierung. Das gelingt durch eine professionelle Außenwirkung beim Kunden und eine gelungene Innenwirkung bei den Mitarbeitern.

Auch wir beherzigen diesen Grundsatz. Seit 20 Jahren: Das Beste geben. Von 30 Köpfen: Das Beste fordern. Eine gemeinsame Strategie: Das Beste machen. Das ist Opus Marketing. Worauf es uns ankommt: auf innovative, einmalige und ganzheitliche Konzepte. Jetzt haben wir unser klassisches Portfolio optimiert – mehr darüber erfahren Sie in diesem aktuellen Newsletter.

Was wir leisten: 360 Grad Marketing! Das heißt: Sie finden gemäß dem Full-Service-Gedanken sämtliche Leistungsbereiche bei uns angesiedelt. Damit wir rundum auf Ihre Bedürfnisse, Ansprüche und Ideen eingehen können. Das war nicht immer so. Auch unseren eigenen Betrieb haben wir nach und nach aufgebaut, verschiedenste Entwicklungsprozesse erfahren, Wolke 7 wie auch harte Zeiten durchlebt. Wechselbäder sind im Mittelstand ja nichts Ungewöhnliches…

Strategisches Denken ist bei Opus Marketing die Grundlage für alles und für jeden. Unser Grundsatz: Marketing muss komplett eingebettet werden in die Gesamtstrategie einer Firma. Mit dem strategischen Marketing als Hauptansatz positioniert sich Opus Marketing sehr deutlich und selbstbewusst im Wettbewerb der Markenagenturen und grenzt sich ab vom reinen Werbegeschäft. „Wir sind eine Agentur für den Mittelstand, weil wir selbst ein mittelständisches Unternehmen sind“, betont Geschäftsführer Fritz Nützel. Die so genannten Hidden Champions – erst recht die wirtschaftlichen Leuchttürme der Region – gelte es mit klugen Strategien am Markt herauszuheben. „Mit unserem 360 Grad Marketing wollen und können wir es erreichen, dem vielfach für die Öffentlichkeit unsichtbaren Mittelstand eine Präsenz zu geben.“ Die besonderen Stärken, herausragenden Produkte, überdurchschnittlichen Dienstleistungen und vor allem innovativen Entwicklungen seien ein bisher ungenutztes weil kaum kommuniziertes Potenzial.

In der Lage sein, dem Mittelstand zu dienen – das heißt für Opus Marketing, einen Beratungsansatz immer ganzheitlich zu betrachten und genaue Ziele zu vereinbaren. Der bestehende Rahmen eines Unternehmens wird abgeklopft, um Stärken und Schwächen auszumachen; dann können Consulting und Creation individuell auf die Bedürfnis eingehen und den Maßnahmenplan erstellen.

Der Markenaufbau ist ein elementarer Schachzug, der gut begleitet werden will. Bei Opus Marketing dreht sich daher alles um die ganzheitliche Betreuung von kleinen und mittelständischen Unternehmen. Optimierte Schnittstellen über alle Disziplinen hinweg braucht es daher erst recht in einer Marken-Agentur, die solche bedeutungsvolle Entwicklungen verantwortet.

Neugierig geworden?

Setzen Sie sich mit uns in Verbindung! 

Opus Marketing GmbH

Am Pfaffenfleck 10

95448

Bayreuth

Telefon: +49 (0) 9 21/7 99 70 - 10
Telefax: +49 (0) 9 21/7 99 70 - 50

E-Mail: info(at)opus-marketing.de