Tamina wechselt zum zweiten Lehrjahr zu OPUS

Ein Teil der Auszubildenden in Deutschland steckt bereits im nächsten Lehrjahr. Den übrigen steht es kurz bevor. Auch für unsere neueste Turmbewohnerin, Tamina Ceylan, hat das zweite Ausbildungsjahr gerade begonnen.

Ein Ass im B2B

Die Auszubildende zur Kauffrau für Marketingkommunikation wird bei OPUS vor allem an Projekten im B2B-Bereich mitarbeiten. Taminas Schwerpunkte liegen dabei auf dem Immobilien- und Hotelleriemarketing. Beratungsgespräche mit Kunden, das Verfassen von Angeboten und die Planung von Marketingmaßnahmen zählen neben vielen weiteren Dingen zu ihrem vielfältigen Aufgabenbereich.

Die Heimat ruft

Nach einem kleinen, einjährigen Ausflug in die baden-württembergische Hauptstadt hat es sie nun doch wieder gen Heimat gezogen. Jetzt heißt es fei wieder fränkischer Sauerbraten und Obatzda statt Spätzle, Maultaschen und Hefezopf! Freunde und Familie freuen sich genauso sehr wie Tamina auf gemeinsame Abendspaziergäng​e und was ihnen sonst noch so einfällt.

Stylo Hijabi

Der 21-Jährige Modefan probiert sich immer wieder gerne an neuen Bindungsarten für Hijabs. Fröhliches Outfits Kombinieren ist morgens also schon mal vorprogrammiert. Als ehrgeizige Hobby-Bloggerin nimmt sie ihre Fans auf ihren Social Media-Kanälen gerne auf Reisen und in die Welt der Mode mit.

Liebe Tamina, wir freuen uns, dass du jetzt ein OPUSianer bist und lassen uns gerne von dir inspirieren!

Alle anderen Kollegen gibt es übrigens hier zu sehen.