Digtalisierung / Höreder Beck | OPUS Marketing

Die digitale Handwerksbäckerei

Hörerder Beck

KUNDE

Höreder Beck ist eine traditionelle Handwerksbäckerei mit rund 400 Mitarbeitern. Von Oberhohenried bei Haßfurt aus betreibt sie mehr als 40 Filialen. Ihre handwerklich hergestellten Produkte sind in der ganzen Region bekannt und beliebt – …mmmh!

ANSATZ

Echte Handwerksbäckerei, prämierte Backspezialitäten und gute Karrierechancen: Liest sich toll, funktioniert aber nur, wenn alle davon wissen. Deshalb unser Auftrag seit 2013: Die digitale Kommunikation von Höreder Beck strategisch zu forcieren.

UMSETZUNG

Los ging es mit der Website von Höreder Beck. Wir gestalteten sie nicht nur neu. Unsere Experten verankerten sie tief in der Markenstrategie der Bäckerei. Danach entwickelten wir Höreder Beck digital weiter: Arbeitgebermarke 2015, Social Media 2017.

Corporate Website

Die Website im Zentrum der Online-Kommunikation

Bäckereien und Marketing? Das lief die letzten 10.000 Jahre so: Standorte mit hoher Frequenz, Kundenstopper, Plakate und Mundpropaganda. Letztere ist unbezahlbar. Alles andere beschert eher selten neue Kunden. Denn damit erreichen wir nur Menschen, die bereits im Laden stehen. Ganz anders die Website von Höreder Beck. Sie spricht neue Kunden an und begeistert zufriedene Genießer. Und sie bringt Menschen in die Filialen. Wieso? Weil die Website über Suchmaschinen sehr gut gefunden wird. Weil sie vermittelt, was Höreder Beck einzigartig macht: echtes Handwerk, höchster Genuss und beste Qualität. Herausragend fotografierte und beschriebene Backwaren machen Lust auf Reinbeißen und Genießen.

Hilfreich ist der durchsuchbare Filialenfinder mit Landkarte. Er präsentiert die Standorte von Höreder Beck mit Öffnungszeiten, Telefonnummern, Anschriften usw. Im Blog stellen wir Backspezialitäten vor und berichten von Veranstaltungen. Die Highlights Holzofenbrot und Demeter-Holzofenlaib präsentieren wir ausführlich. Die Wochenlieblinge zeigen auf jeder Seite, welche Leckereien gerade im Angebot sind. Die Bäckerei als regionales Unternehmen mit Auszeichnungen, Team und Geschichte – auch das erzählen wir. Dank SEO finden die Menschen Höreder Beck. Wir begeistern sie mit Filialfinder, Angeboten, Blog und unserer branchenweit herausragenden Produktpräsentation. Websites für Bäckereien – können wir.

Produktpräsentation

Herausragende Produkt­präsentation auf der Website

Was suchen die Menschen auf der Website von Höreder Beck? Filialen, Öffnungszeiten und Stellenangebote – check, alles vorhanden. Zusätzlich finden sie die reinbeißverdächtig lecker präsentierten Köstlichkeiten der Handwerksbäckerei. Perfekt arrangierte Bilder und kurzweilige Beschreibungen wecken dabei die Lust auf Genuss. Ob Brötchen, Brot, Gebäck, Kuchen und Torten, Kaffeespezialitäten, Snacks oder Frühstücksangebote: Die Produktpräsentation liefert auch die erforderlichen Angaben zu Allergenen, Inhaltsstoffen und Nährwerten. Durch unsere Strategie erhöhte sich letztlich die Verweildauer auf der Website. Ein Pluspunkt fürs Ranking in den Suchmaschinen.

Social Media

Zielgruppe ansprechen und Produkte bewerben

Potentielle Kunden erreichen, über Atkionen informieren und das Unternehmen Höreder Beck präsentieren. Das war das Ziel unserer Social-Media-Strategie. Start war die Schulung des Community-Managements von Höreder Beck. Denn vor allem spontane Posts tragen zum Imageaufbau des Familienunternehmens bei. Die geschulten Mitarbeiter können jetzt direkt aus der Backstube Ereignisse teilen.
Im Rahmen der Jahresplaung bewarben wir von OPUS Marketing laufende Verkaufaktionen über Facebook-Ads. Wir definierten unterschiedlicher Personas und erzielten so eine erstaunlich hohe Reichweite. Eine Menge an potentielle Kunden, die auf diesem Weg von den unwiderstehlichen Produkte von Höreder Beck erfuhren.
Die Form der Social-Media-Bewerbung nutzten wir auch für den Karrierebereich. Denn wo halten sich auch junge Talente in ihrer Freizeit auf? Richtig – im Smartphone. So konnten wir direkt auf offene Stellen und das Unternehmen Höreder Beck aufmerksam machen.

OPUS Marketing / Katharina Herpich
Über Online-Kanäle können wir den Bäcker-Kunden immer und überall erreichen. So eröffnen sich völlig neue Service-möglichkeiten.

Katharina Herpich
Projektleiterin Digital

Ansprech­partner

Fritz Nützel
Geschäftsführer
T +49 921 79970-11
f.nuetzel@opus-marketing.de

OPUS Marketing / Fritz Nützel