Erfolgsgeschichte

OPUS Marketing für Novartis Deutschland

Erfolgsgeschichte Novartis Karriereplattform

Die Novartis AG mit Konzernsitz in Basel ist ein weltweit führendes Unternehmen, das Medikamente zum Schutz der Gesundheit, zur Heilung von Krankheiten und zur Verbesserung des Wohlbefindens erforscht, entwickelt und anbietet. Insgesamt beschäftigt Novartis in Deutschland an 14 Standorten knapp 7.650 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Stand 2014). Mit den drei Geschäftsbereichen Novartis Pharmaceuticals, Sandoz / Hexal und Alcon bietet das Pharmaunternehmen ein breites Behandlungsspektrum. Jedes Jahr versorgt Novartis rund 1 Milliarde Menschen mit Arzneimitteln und medizinischen Erzeugnissen – in 180 Ländern weltweit.

Die Aufgabe

Die Ausgangssituation der Arbeitgebermarke spiegelte die gewachsenen und komplexen Strukturen der konzerninternen HR-Themen und -Strategien wider. Die Arbeitgebermarke sollte so weiterentwickelt werden, dass eine divisions-übergreifende Karriere-Website entsteht. Die Interessen der gesamten Novartis Deutschland sollten berücksichtigt werden.

DER OPUS ANSATZ

OPUS arbeitete eng mit den HR-Verantwortlichen der Novartis zusammen, um eine Strukturierung und Neugestaltung der Arbeitgebermarke zu erreichen. Herzstück des Employer Brandings bildet die Novartis Karriereplattform, die Bewerbern seit 2011 als umfassende Informations- und Bewerbungsplattform für ganz Novartis Deutschland zur Verfügung steht.

00

Strategie und Beratung

Im ersten Schritt analysierte OPUS zusammen mit Novartis Deutschland die Ausgangslage. Im Ergebnis musste die Neuausrichtung der Arbeitgebermarke folgenden gewachsenen Strukturen gerecht werden: dem Nebeneinander vieler individueller HR-Strategien und -Ansprechpartner, der komplexen Informationsdichte sowie den unterschiedlichen Bewerbungsabläufen in den Novartis-Divisionen. Als Lösungsansatz wurde die Verknüfung der Personal- und Kommunikationsstrategie mit der Customer-First-Idee entschieden. Als starkes Ausdrucksmittel dieser Idee und zentrales Instrument der Bewerberrekrutierung, folgte die Entwicklung der Novartis Karriereplattform.

UMGESETZTE PROJEKTE

  • Arbeitgebermarkenstrategie
  • Ideenentwicklung
  • Konzeptpräsentation
  • Projektkoordination

CHRISTIAN ULLMANN, HEAD HR LABOUR RELATIONS & EMPLOYER BRANDING GERMANY, NOVARTIS

„OPUS hat uns als Marketing-Partner im Bereich Employer Branding professionell unterstützt. So entwickelte sich die Novartis Karriereplattform innerhalb des Konzerns zu einem HR-Referenz-Projekt.“

00

Digitale Karriereplattform

OPUS entwickelte das Herzstück des neuen Employer Brandings: die divisionsübergreifende Novartis Karriereplattform. Mithilfe einer konsequenten Zielgruppenaurichtung in Bildsprache und Wording wird die Welt von Novartis für Bewerber begreif- und erlebbar gemacht. Ziel ist es, Bewerber in ihrer Bedürfniswelt abzuholen und die Anzahl erfolgsversprechender Bewerbungen signifikant zu steigern.

Für die Umsetzung der Karriere-Website wurde im Vorfeld ein mehrtägiges Employer Branding Fotoshooting durchgeführt. Für die Aufnahmen wurden Models engagiert, die in unterschiedlichen Settings für die Imageaufnahmen zur Verfügung standen. Für den authentischen Charakter der Karriereplattform wurden 24 Novartis-Mitarbeiter ausgewählt, die dem Unternehmen durch Portraitaufnahmen und Interviews ein persönliches Gesicht geben.

UMGESETZTE PROJEKTE

  • Konzeption mit Zielgruppenansprache
  • Fotoshooting
  • Interviews
  • Web-Texte
  • Web- und Responsive-Design

Digitale Karriereplattform
Top-Arbeitgeber
Persönliche Einblicke
Unternehmensprofil auf XING
Fotoshooting
Fotoproduktion
Testimonial-Interviews

Die Unternehmensphilosophie, der „Novartis-Spirit“, wird auf der Karriereplattform emotional erfahrbar gemacht. Bewerber werden rund um die Angebote und Anforderungen eines Top-Arbeitgebers informiert. Außerdem werden sie sicher durch das Dickicht der komplexen Novartis-Konzernstrukturen geführt. Unternehmensthemen wie z. B. Geschäftsfelder, Arbeitgeber-Awards und Social Responsibility wurden überarbeitet und werden jetzt neu präsentiert.

Darüber hinaus macht die bidirektionale Datenbankanbindung an das Novartis HR-System IBM Brassring die direkte Bewerbung über die Karriereplattform möglich. Die Jobbörse mit Filterfunktion und optimierter Suchmaske erleichtert Bewerbern das Auffinden der passenden Wunschausschreibung.

UMGESETZTE PROJEKTE

  • IBM-Datenbankanbindung
  • Jobbörse mit Filterfunktion und optimierter Suchmaske (für im Schnitt ca. 200 offene Stellen)
  • Unternehmenswerte-Matchingtool
  • Karriere-Newsletter
  • Trackinglogik abgestimmt auf interne Anforderungen
  • Xing-Profil

Responsive Darstellung der Karriereplattform
00

Promotion

Das Employer Branding wurde in Form verschiedenster Printmedien auf die interne und externe Kommunikation übertragen. Seit Beginn der Markeneinführung werden neue Mitarbeiter mit einem Gutschein-Heft begrüßt und mittels einer Checkliste durch die ersten Arbeitstage im Unternehmen begleitet. Eine neue Arbeitgeberbroschüre, Sedcards und Stellenanzeigen werden in Zukunft zur markenkonformen Mitarbeiter-Rekrutierung dienen.

UMGESETZTE PROJEKTE

  • Plakate und Aufsteller
  • Imageanzeige
  • Beitrag im Novartis Newsmagazin
  • Vortrag auf der CeBIT 2015
  • Posteraktion an Universitäten

Employer Branding Anzeige
Plakat für den Rollout
00

Ergebnisse und Awards

Die cross-divisionale Karriereplattform hat sich für alle Divisionen der Novartis zu einem konzernübergreifenden HR-Referenz-Projekt entwickelt.
In weniger als einem Jahr konnten drei Auszeichnungen gewonnen werden:

  • HR Excellence Awards 2014  |  2. Platz
  • HR Award Novartis Global  |  1. Platz
  • Career Website Germany 2015

UMGESETZTE PROJEKTE

  • Poster
  • Präsentationen
  • Vorträge

Ergebnisse und Awards
00

Relaunch

2017 wurde das gesamte Erscheinungsbild der Karriereplattform erneuert  Die 3. Version – nach einer ersten Überarbeitung im Jahr 2014 – wurde auf Basis der neuen Konzern-Gestaltungsrichtlinien realisiert. Damit verbunden wurde die Seite auch einem umfassenden Technik-Update unterzogen.

Für die Karriereplattform wurde die neueste Typo3-Version plus PHP7 sowie ein Hochleistungsserver im Novartis Rechenzentrum herangezogen. So konnte die Performance der Website deutlich verbessert werden.

Zu den neuen Features der Seite gehört die Suchfunktion, die Sofortergebnisse liefert. Außerdem wurde die Ausgabe der Job-Ergebnisse überarbeitet. Die Job-Vorschläge, die direkt aus der Novartis-Datenbank gespeist werden, stimmen mit der jeweiligen Zielgruppe überein. Bewerber profitieren zudem von der Einführung des neuen Job-Newsletters. Interessierte können ihr ganz persönliches Benutzerprofil anlegen, sodass nur noch Jobs im jeweiligen Postfach landen, die zur definierten Jobsuche passen. Außerdem praktisch: Auf der Startseite der neuen Karriereseite werden nun auch die „Latest Jobs“ angezeigt.

Die Karriereplattform wurde um neue Erfahrungsberichte erweitert. Die Zielgruppenansprache wird auch durch das Bereitstellen von FAQs ausgebaut. Den vier Zielgruppen Schüler, Studenten, Absolventen und Berufserfahrene wurden meist gestellte Fragen zugeordnet und  auf einzelnen Unterseiten beantwortet.

UMGESETZTE PROJEKTE

  • Layoutadaption
  • Technik-Update
  • Erfahrungsberichte

Sie möchten mehr erfahren?

Ansprechpartner

Philipp Scherer
Beratung | Unitleitung | Prokura
+49 921 79970-20
p.scherer@opus-marketing.de

Philipp Scherer | Unitleitung
PDF DOWNLOAD

Erfolgsgeschichte

Hier liegt der Referenzbericht zum Download für Sie bereit.

Beratungskorb