PIM

Produkt­auswahl mit PIM? Schon gefunden!

Sie verfügen über ein Produktportfolio, für das Sie mehr als die Finger einer Hand brauchen, um es abzuzählen? Gut für Sie, gut für Ihr Geschäft. Noch besser ist es für Sie, wenn Ihr Kunde mit wenigen Mausklicks darauf zugreifen kann. Das Zauberwort von OPUS für eine benutzerfreundliche Lösung hat drei Buchstaben: PIM (Product Information Management). Gemeint ist damit ein System, das all Ihre Produkte geschickt in Ihre digitalen Medien integriert.

OPUS Marketing / Leistungen / Digital / Pim

Mit OPUS zu mehr Ordnung in Ihrem Produkt­system

Ein PIM-System besitzt im Kern eine medienneutrale Datenbank zur Verwaltung von Produktdaten. In diesem zentralen Datenbanksystem wird Ihr gesamtes Produktportfolio hinterlegt, das diverse Medien, allen voran Ihre Website, mit den aktuellsten Daten zur Produktverfügbarkeit versorgt. Sämtliche Daten sind im PIM-System auf einer einheitlichen Plattform abgelegt, die einen schnellen Zugriff und eine einfache Modifikation der Daten erlaubt. Davon profitieren Sie im Unternehmen und nicht zuletzt Ihr Kunde.

OPUS hat bereits verschiedene PIM-Systeme eingesetzt. Von eigens entwickelten bis hin zu lizenzierten Systemen kompetenter IT-Partner.

Unsere Leistungs­bausteine:

  • Strategische Beratung für datengerechte Ordnungssysteme
  • Entwicklung eines logischen Systemaufbaus
  • Bereitstellung als Schnittstelle für Content-Management-Systeme
  • Bereitstellung als Extension für Content-Management-Systeme
  • Optimierung von Marketing und Vertrieb

IHR MEHRWERT:

Einheitlich gebündelte Produktdaten
Haben Sie in der Vergangenheit die Erfahrung gemacht, dass Produktinformationen zwar ausreichend vorhanden, aber in verschiedene Abteilungen zerstreut sind? Eine Informationsbeschaffung kann sich umständlich gestalten und ist mit hohem Zeitaufwand verbunden. PIM schafft Abhilfe. Als Lösung für eine zentrale und medienneutrale Speicherung von Daten können Informationen über verschiedene IT-Systeme hinweg bereitgestellt werden.

Plug-in für CMS-Systeme
Gerade bei unüberschaubar großen Datenmengen kann eine laufende Content-Pflege auf Ihrer Website schnell zu einer großen Herausforderung anwachsen. Die PIM vereinfacht Ihnen die Pflege Ihrer Produktdaten erheblich. Einmal gepflegt, zweimal aktuell – sowohl Ihr Produktinformationssystem als auch Ihre Website ist stets auf dem aktuellsten Stand.

Optimierung von Marketing und Vertrieb
Im Marketingbereich und in Vertriebskanälen kommt einer klaren Ordnung eine herausragende Rolle zu. Wenn Sie über eine klare Produktordnung verfügen, dann erleichtern Sie auch Ihren Kunden die zielgerichtete Suche nach dem gewünschten Produkt.

Klarer Vorteil im Wettbewerb
Machen Sie es Ihrem Kunden nicht unnötig schwer. Mit jedem Klick mehr, den er für seine Suche nach dem gewünschten Produkt aufbringen muss, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass er Ihre Seite verlässt. Die PIM hilft Ihnen dabei, Ihre Produkte nach klar erkennbarer Systematik zu ordnen. Und zwar noch bevor der Kunde Ihre Seite verlässt, um woanders sein Glück zu versuchen.

TURMBEUTEL

Leistungs­paket schnüren

Mehr Infos zum Thema »PIM« nötig?
Dann werfen Sie diese OPUS-Leistung in Ihren Turmbeutel.

Ansprech­­partner

Darius Wittmann
Unitleiter Digital
T +49 921 79970-71
d.wittmann@opus-marketing.de

OPUS Marketing / Darius Wittmann