Die Unter­nehmens­nachfolge wurde in die Wege geleitet

Seit dem 23.12.2019 gibt es mit Florian Nützel (33) und Olga Gassan (34) zwei neue Prokuristen bei OPUS Marketing. Damit wurde ein erster Schritt in Richtung Unternehmensnachfolge der Agentur gemacht. Die Planung der Nachfolge ist damit konkreter geworden, es findet jedoch noch kein Führungswechsel statt. Die nun ausgebaute und gefestigte zweite Führungsebene besteht aus Philipp Scherer, Florian Nützel und Olga Gassan. Seit der Gründung der OPUS Marketing GmbH 1991, damals noch als Concept F. Nützel Marketing & Design GmbH, wird die Agentur vom Inhaber Fritz Nützel geführt. Dieser formiert das Management des Unternehmens und fokussiert sich zunehmend auf strategische Aufgaben. Mit Florian Nützel ist nun auch ein Familienmitglied von Fritz Nützel in der Führungsebene dabei.

Klares Signal für Mitarbeiter und Kunden

Die Vergabe der Prokura ist ein klares Signal an die Mitarbeiter und Kunden, wie es mit der OPUS Marketing GmbH in den nächsten Jahren weitergehen wird. »Da eine nachhaltige Firmenübergabe mehrere Jahre in Anspruch nimmt, haben wir das jetzt schon einmal in die Wege geleitet. Meine Führungsmannschaft ist ein junges, hochkompetentes und engagiertes Team, das jetzt Verantwortung übernimmt und in neue Aufgaben hineinwächst«, so Fritz Nützel. Olga Gassan und Florian Nützel wird mit diesem Schritt großes Vertrauen entgegengebracht und ihr Engagement für das Unternehmen gewürdigt.

Neue Prokuristen bei OPUS

Florian Nützel ist studierter Wirtschaftsingenieur, seine Wurzeln liegen in der technischen Industrie. Er war einige Jahre in der führenden Projektleitung für die Rehau AG und die Cybex GmbH auch international tätig. Vor drei Jahren ist er 2017 als Senior Projektleiter bei OPUS Marketing eingestiegen. Er ist zuständig für KMU in der Branche Industrie in den Bereichen Strategie, Marke und Marketing

Olga Gassan arbeitet bereits seit zehn Jahren im Bereich Marketing und Unternehmenskommunikation. Sie studierte Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Consulting und Controlling dual kombiniert mit einer Ausbildung zur Bankkauffrau. Bevor sie 2015 zu OPUS Marketing wechselte, leitete sie knapp 5 Jahre die Unternehmenskommunikation der VR-Bank Bayreuth und absolvierte nebenbei ein Masterstudium im Bereich Management (Marketing & Communications).  Seit fünf Jahren ist sie im Unternehmen als Unitleitung im B2B-Bereich tätig. Ihr Schwerpunkt liegt in der Beratung von KMU in den Branchen Industrie, Immobilie und Finanzen in den Bereichen Strategie, Marke und Marketing.

Die zweite Führungsebene

Die Zusammenstellung der zweiten Führungsebene ist ein spannender Mix aus unterschiedlichen Werdegängen und fachlichen Erfahrungen. Florian Nützel und Olga Gassan, als neue Prokuristen bei OPUS, bringen mit ihren Erfahrungen in der technischen Industrie beziehungsweise dem Marketing tiefgehende Kenntnisse über die Kundenbelange mit. Philipp Scherer bringt 17 Jahre Agenturerfahrung im Unternehmen mit und erhielt 2016 die Prokura. Er verantwortet die Bereiche Markenmanagement und Employer Branding für industrielle Mittelstands- und Konzernkunden. OPUS Marketing ist damit breit und zukunftsfähig aufgestellt.