21.01.2016

Marken-Refresh für IDEAL Automotive

Neue responsive Website

IDEAL Automotive entwickelt und produziert Bauteile aus Textil und Kunststoff für die Automobilindustrie. Das Unternehmen mit Standorten in Deutschland und Tschechien gehört zu den Top-Zulieferbetrieben der größten Automobilhersteller. OPUS übernahm den Marken-Refresh, eingeleitet mit einem umfassenden Marken-Workshop am Hauptstandort in Bamberg. Im Rahmen der strategischen Neuausrichtung wurden die konkreten Maßnahmen der Markenüberarbeitung und ihre kreative Umsetzung festgelegt. Der Webauftritt unter www.ideal-automotive.com präsentiert nun gebündelt den neuen Look.

OPUS-Marketing-News-IDEAL-Automotive-Fotoshooting-KlimakammerOPUS-Marketing-News-IDEAL-Automotive-Fotoshooting-LagerOPUS-Marketing-News-IDEAL-Automotive-FotoshootingOPUS-Marketing-News-IDEAL-Automotive-MontageOPUS-Marketing-News-IDEAL-Automotive-ProduktionOPUS-Marketing-News-IDEAL-Automotive-VisitenkartenOPUS-Marketing-News-IDEAL-Automotive-Website

Die Startseite bildet das Schmuckstück der Website. Sie präsentiert den neuen Claim und spiegelt die optischen Highlights der neuen Marke wider: Aufwendige Renderings gestatten den „Röntgenblick“ ins Innere eines Fahrzeugmodells und bringen die Verkleidungskomponenten des Nadelvlies- und Tufting-Spezialisten erst so richtig zur Geltung. Eine Bildergalerie vermittelt Einblicke in die hochmodernen Produktionsstätten des Unternehmens. Die Bilder von Uwe Mühlhäusser entstanden während einer 5-tägigen, von OPUS konzipierten und durchgeführten Foto-Tour. Um das produktionsstarke Unternehmen angemessen in Szene zu setzen, wurde an 6 Standorten in Deutschland und Tschechien geshootet. Das Responsive Webdesign sorgt für eine moderne und komfortable Darstellung des Contents auf allen Endgeräten. Das markante Rot, das bei IDEAL Automotive lange Tradition hat, wurde neu definiert und in einer dezenten Tonalität eingesetzt. Die klassische Hauptnavigation übernimmt die thematische Führung durch die Seite. Das Lieferantenportal wurde integriert, um sowohl eine Informations- als auch Bewerbungsplattform für Lieferanten zu bieten.

Mit individuellem Bildmaterial besticht auch der Karrierebereich der Website. Hier stehen authentische IDEAL-Mitarbeiter für die vier Recruiting-Zielgruppen des Unternehmens. Der kreative Employer-Branding-Ansatz wurde nicht nur auf der Website eingesetzt, sondern auch auf weitere Medien, wie z.B. verschiedene Stellenanzeigen ausgerollt.

Beratungskorb