05.02.2014

OPUS gestaltet Raumkonzept für den Ball der Stadt 2014

Glamouröser Auftritt

Der Ball der Stadt ist eine echte Institution in Bayreuth: Jedes Jahr kommen hunderte begeisterte Tänzerinnen und Tänzer jeweils am 2. Samstag im Januar in die Stadthalle, um im festlichen Rahmen in das neue Jahr und die beginnende Ballsaison zu starten.

OPUS-Marketing-News-Stadt-Bayreuth-Ball-der-Stadt-BuehneOPUS-Marketing-News-Stadt-Bayreuth-Ball-der-Stadt-DekorationOPUS-Marketing-News-Stadt-Bayreuth-Ball-der-Stadt-EingangsbereichOPUS-Marketing-News-Stadt-Bayreuth-Ball-der-Stadt-Festsaal-Happy-Birthday-BannerOPUS-Marketing-News-Stadt-Bayreuth-Ball-der-Stadt-FestsaalOPUS-Marketing-News-Stadt-Bayreuth-Ball-der-Stadt-Saturday Night FeverOPUS-Marketing-News-Stadt-Bayreuth-Ball-der-Stadt-WagnerOPUS-Marketing-News-Stadt-Bayreuth-Ball-der-Stadt-winterliche-Fantasiewelt

Für OPUS Marketing stellte die Beauftragung für die komplette Ausstattung des 50. Balls der Stadt 2014 eine besondere Ehre dar. Bereits zum achten Mal organisierte das Team um Angelika Nützel (OPUS Marketing) und Evelyn Jobst (Rheingold Events) die Dekorationen in der Stadthalle. Im Fokus des diesjährigen, acht Säle umfassenden Konzepts stand das Jubiläum mit seinem Motto „Bayreuth feiert“.

Gleich im Eingangsbereich, in der Wandelhalle, war die extravagante, festliche Atmosphäre zu spüren: Stoffbahnen in edlem Weiß und Gold führten über die Köpfe der Besucher hinweg und ließen in ihrer wellenförmigen Eleganz Assoziationen an das rhythmische Fließen der Zeit, an die vergangenen fünf Dekaden und an noch in der Zukunft liegende Ereignisse frei. An den Seitenwänden stimmten Banner mit den Hauptmotiven der letzten sechs Jahre in die Geschichte des Balls der Stadt ein, der mit seinen unterschiedlichen Themenwelten immer die kulturelle Vielfalt Bayreuths widergespiegelt hat.

Flanierend gelangte der Besucher in das Zentrum des Balls, dem Großen Haus der Stadthalle, und fand sich in einer überdimensionalen Geburtstagstorte wieder. Ein 25 m langes „Happy Birthday“-Banner gratulierte der Stadt zu seinem Jubiläums-Event. Die weißen Farbelemente des Eingangsbereichs wurden aufgegriffen und füllten den riesigen Saal, so dass der Eindruck von Sahne, Baiser und Creme entstand. Unterstützt wurde diese Wirkung durch eine spezielle Auswahl an Materialien, wie z.B. Fallschirme und leichte Stoffe. Kunstvolle Beleuchtungseffekte unterstrichen die feierliche Stimmung.

Die Ausstattung der weiteren Räume lehnte sich an die des Hauptsaals an. Helle und goldene Dekorationselemente bildeten einmal als Eiszapfen eine winterliche Fantasiewelt oder ließen ein anderes mal mit „Saturday Night Fever“-Bannern die 1970er Jahre lebendig werden.

Wir von OPUS Marketing freuen uns, zu dem großen Erfolg des 50. Balls der Stadt Bayreuth beigetragen zu haben und hoffen, auch in den nächsten Jahren wieder neue Konzepte für die Ausstattung und Dekoration des Events realisieren zu dürfen.

Beratungskorb