16.02.2015

Raumkonzept und Ausstattung für den Ball der Stadt

Bayreuth, die Stadt die niemals schläft

In dieser Nacht ist ganz Bayreuth auf den (Tanz-)Beinen: Der Ball der Stadt gehört zu den ganz großen Events in der Oberfranken-Metropole. Jung und Alt treffen sich, um die Nacht durchzufeiern, zu tanzen und außergewöhnliches Ambiente in der Stadthalle zu genießen.

OPUS-Marketing-News-Stadt-Bayreuth-Ball-der-Stadt-asiatischer SaalOPUS-Marketing-News-Stadt-Bayreuth-Ball-der-Stadt-BarOPUS-Marketing-News-Stadt-Bayreuth-Ball-der-Stadt-DekorationOPUS-Marketing-News-Stadt-Bayreuth-Ball-der-Stadt-FlurOPUS-Marketing-News-Stadt-Bayreuth-Ball-der-Stadt-StehtischeOPUS-Marketing-News-Stadt-Bayreuth-Ball-der-Stadt-Taenzerinnen und Taenzer

Für die Ausstattung des 51. Balls der Stadt setzten die Organisatoren erneut auf das bewährte Event-Team von OPUS Marketing. Bereits zum 9. Mal gewannen wir in Kooperation mit Rheingold Events die Präsentation zum Ball der Stadt. Das Motto lautete in diesem Jahr „New York, New York“. Showprogramm und Flair der Veranstaltung waren eine Hommage an den großen Frank Sinatra.

Für unser erfahrenes Event-Team gab es in diesem Jahr eine Neuerung: Diesmal stand schon ganz zu Beginn der ersten Konzeptionsüberlegungen die enge Abstimmung zwischen Veranstaltern, Bühnentechnikern, Künstlern und Catering im Fokus. Durch diese enge Zusammenarbeit ist es gelungen, ein stimmiges Gesamtkonzept für die Veranstaltung auf die Beine zu stellen, das die Ballbesucher unmittelbar in das New York der 50er, 60er, 70er Jahre und unserer Zeit entführte.

OPUS entwickelte für die ganze Stadthalle vom Vestibül über den Balkonsaal und das Große Haus bis zur Wandelhalle stimmige Themendekorationen – vom schillernden Broadway über das berühmt-berüchtigte Studio 54 bis zum überwältigenden Madison Square Garden. Klar, dass da die Symbole der Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten nicht fehlen durften: Lady Liberty, die Freiheitsstatue, blickte auf die Tänzerinnen und Tänzer und überall spiegelten die Dekorationen die Farbsprache der Stars and Stripes in Rot, Blau und Weiß wider. Im Großen Haus der Stadthalle zog ein Highlight alle Blicke auf sich: Über den Tanzenden funkelte ein überdimensionierter Lüster mit über 6 m Durchmesser und tauchte Tanzfläche und Tische in besonders stimmungsvolles Licht.

Wir von OPUS sind stolz auf diesen rundum gelungenen Auftakt der Bayreuther Ballsaison und auf den wie gewohnt reibungslosen Ablauf der Planung und Umsetzung der Themendekorationen. Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Ball der Stadt 2016!

Beratungskorb