Rebranding der Bäckerei Bubner | OPUS Marketing
OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner

Rebranding und Markenbetreuung

Bäckerei Bubner

KUNDE

Die Bäckerei Bubner ist eine Handwerksbäckerei mit aktuell 23 Filialen in der Region Brandenburg-Lausitz. Dort ist sie für ihre hauseigenen Rezepte und die Verwendung natürlicher, regionaler Rohstoffe bekannt – ihren Roggen zum Beispiel baut Bubner selbst an. Im September 2021 trudelte die erste Mail der Bäckerei bei unserer Resi ein. Der Beginn unserer gemeinsamen Story.

ANSATZ

Die 1897 gegründete Bäckerei – gerade mitten im Generationswechsel – suchte einen strategischen und operativen Partner. Das erklärte Ziel: als Bäckerei nicht nur zu bestehen, sondern zu wachsen. Und dafür ist professionelles Marketing eine wesentliche Voraussetzung. Mit einer klaren Strategie und kreativen Ideen sollte OPUS die Bäckerei Bubner als Marke stärken.

UMSETZUNG

Die Basis der Zusammenarbeit zwischen Bubner und OPUS bilden wöchentliche Sprintmeetings. Darin besprechen wir gemeinsam alle anstehenden Themen und Ideen, die im Anschluss umgesetzt werden. Das bisherige Ergebnis: Rebranding mit erneuertem Logo und Corporate Design, crossmediale Kampagnen, Fotoshootings, diverse Printmedien, die Erfindung des »Herzbubners« und mehr.

Strategie und Beratung

Schärfen der Brand Story

Der erste Schritt beim Rebranding: Die bestehende Marke auf Herz und Nieren prüfen. Dabei nahmen wir den Auftritt der Bäckerei Bubner genau unter die Lupe – Logo, Wording, Bildsprache, Website, Social Media. Fazit: Die vorhandene Markenbasis war solide. Was uns fehlte, war aber der Überraschungseffekt. Das kreative Element, das die Bäckerei Bubner nach außen einzigartig macht. Und einen hohen Wiedererkennungswert gibt.

Um uns diesem kreativen Element zu nähern, schärften wir zunächst die Brand Story. Gemeinsam definierten wir die Werte, für die Bubner steht. Dabei stellte sich heraus, dass Menschlichkeit und Humor in der bisherigen Kommunikation viel zu kurz kamen. Obwohl der Umgang mit Kund:innen und Mitarbeiter:innen genau von diesen Werten geprägt war. Eine fundamentale Erkenntnis für die Brand Story und die kreative Umsetzung.

OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner Strategie
OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner Strategie
OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner Strategie
Logo und Corporate Design

Refresh der visuellen Marke

Ein erklärtes Ziel der Bäckerei Bubner ist es, den Berliner Speckgürtel mit der Eröffnung neuer Filialen sukzessive zu erschließen. Doch für die erfolgreiche Expansion in Richtung Großstadt war das bestehende visuelle Erscheinungsbild zu sehr in die Jahre gekommen. Mit einem Refresh von Logo und Corporate Design gaben wir der Bäckerei die nötige Freshness zurück.

Anfangs schlugen wir 3 unterschiedliche Gestaltungsrouten vor, um die Vielfalt der Möglichkeiten aufzuzeigen. Letztlich entschied sich Bubner dafür, das bestehende Markenbild lediglich zu modernisieren und nicht komplett umzukrempeln. Wir frischten die Primärfarben auf, ergänzten sie um eine unkonventionelle Sekundärfarbe und hauchten dem alten Logo neues Leben ein.

OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner Logo
OPUS Marketing / Team / Teresa Wilterius
Die Zusammenarbeit mit der Bäckerei Bubner hat mir aufs Neue gezeigt, wie essenziell Augenhöhe und ein menschlicher Umgang für hervorragende Projektergebnisse sind. Das Vertrauen in die Fähigkeiten des Gegenübers und die Offenheit für neue Ideen haben die Marke Woche für Woche wachsen lassen und geformt. Und das macht einfach unglaublichen Spaß.

Teresa Wilterius
Project Manager, OPUS Marketing GmbH

Kreative Leitidee und Kampagnen

Die Geburt vom »Herzbubner«

Während unserer Recherche stießen wir auf ein älteres Video der Bäckerei Bubner. Darin zu sehen: ein sympathischer, Hornbrille tragender Mann mit Schnauzbart – Bäckermeister Achim Finke. Unser erster Gedanke: Der Mann sieht doch aus wie der Herzbube aus dem Kartenspiel! Herzbube? Bubner … Herzbubner! Zack, die kreative Leitidee war geboren: der »Herzubner« als charismatischer Markenbotschafter der Bäckerei Bubner.

Im Herzbubner kulminieren die Markenwerte der Bäckerei: erfahren, kreativ, natürlich und humorvoll bringt er das Bubner-Feeling zum Ausdruck. Einsatz findet er vor allem in Kampagnen. Diese präsentiert er mit einem Augenzwinkern und stets einem Reim auf den Lippen. Zum Glück ließ sich Achim Finke nicht lange bitten, den Herzbubner zu verkörpern. Er trägt maßgeblich zur Einzigartigkeit des erneuerten Markenbilds bei.

OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner Herzbubner
OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner Herzbubner
Fotoshootings

Planung und Umsetzung der Fotoshootings

Jeder weiß, dass das Auge mitisst. Umso wichtiger war uns die Umsetzung einer unverkennbaren Bildsprache, die Appetit auf mehr macht. Dazu erstellten wir Konzepte für mehrere Fotoshootings inklusive Moodboards und Zeitplanung, organisierten die benötigten Utensilien und setzten die Shootings in Zusammenarbeit mit dem Studio Thomas Köhler um.

Im Fokus der bisherigen Fotoshootings standen die Motive mit Herzbubner Achim Finke für die Kampagnen, Produktbilder für die Preisaktionen und Image- sowie Mitarbeiterbilder für die Arbeitgebermarke. Alle Shootings fanden bei der Bäckerei Bubner in Doberlug-Kirchhain statt und wurden von Art Director Katharina Seuß koordiniert und begleitet.

OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner Fotoshooting
OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner Fotoshooting
OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner Fotoshooting
OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner Fotoshooting
OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner Fotoshooting
OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner Fotoshooting
OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner Fotoshooting
Contentplanung und Social Media

Zuverlässig geplanter Content mit Unterhaltungswert

Für die crossmediale Kommunikation von Aktionen und Kampagnen erstellten wir mit Trello einen Contentplan. Darin hielten wir gemeinsam mit der Bäckerei Bubner alle Themen fürs anstehende Jahr fest. Anschließend definierten wir Maßnahmen, Kanäle und weitere Medien. Diese werden gesammelt in der jeweiligen Trello-Karte abgelegt. Somit hat jeder Projektbeteiligte eine Übersicht über die geplanten Maßnahmen des Jahres.

Sowohl OPUS als auch Bubner kann den Contentplan flexibel ergänzen und ändern. Die verantwortlichen Mitarbeiter:innen sind in Trello markiert und werden automatisch über anstehende Deadlines informiert. So erstellen wir planbare Social-Media-Beiträge mehrere Wochen im Voraus, können aber auch spontan reagieren. Den Social-Media-Auftritt reicherten wir mit neuen Ideen, wie den monatlichen »Plinsenweisheiten«, an.

OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner Social Media
OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner Fotoshooting
OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner Fotoshooting
OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner
Der gemeinsame Teamgeist, der ehrliche Austausch, die überraschenden Ideen und die strategische Kompetenz – das macht die Zusammenarbeit mit OPUS so wertvoll. Und bereichert den Markenauftritt unserer Bäckerei enorm.

Thomas Bubner
Geschäftsführung Bäckerei Bubner e.K.

Printmedien

Plakate, Broschüren, Karten und Co.

Damit Kundinnen und Kunden die erneuerte Marke Bubner auch in den Filialen spüren, gestalteten wir diverse Printmedien. Im Stil des neuen Corporate Designs sorgen sie für eine auffällige, markenkonforme Kommunikation vor Ort. Und machen die Marke Bubner in den Filialen erlebbar.

Neben Plakaten und Thekenaufstellern für aktuelle Kampagnen und Aktionen designten wir unter anderem Frühstücks- und Getränkekarten, Preistafeln, Kaffeebecher, Roll-ups für Messen und Events, Produktfähnchen und Broschüren. Sowie alle Printmedien für das 125-jährige Jubiläum.

OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner Print
OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner Print
OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner Print
OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner Print
Arbeitgebermarke

Mit Humor und Menschlichkeit punkten

Bäckereien haben es beim Recruiting nicht leicht, das ist nichts Neues. Unser Ziel war es, mit einer gesamtheitlichen Strategie die Bäckerei Bubner als Arbeitgeber sympathisch und emotional aufzuladen, um zukunftsfähig agieren zu können. Denn eine authentische Arbeitgebermarke erhöht nicht nur die Zufriedenheit der Mitarbeitenden, sondern auch die Zahl eingehender qualifizierter Bewerbungen.

Die Fokuswerte Humor und Menschlichkeit waren unsere Basis für die Arbeitgebermarke. Das menschliche Miteinander und ein wertschätzendes Arbeitsumfeld zeichnen das Arbeiten bei Bubner aus. Dieses Gefühl spiegelt der entwickelte Arbeitgebermarken-Claim wider: »Bei Bubner bin ich richtig.« Dieser diente als roter Faden für die Umsetzung aller Maßnahmen in der internen und externen Kommunikation.

OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner Arbeitgebermarke
OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner Arbeitgebermarke
OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner Arbeitgebermarke
OPUS Marketing / Projekte / Bäckerei Bubner
Dank OPUS hat unsere traditionsreiche Bäckerei nicht nur farblich einen neuen Anstrich bekommen. In unserem Markenauftritt zeigt sich nun noch besser, dass wir neben guten Produkten und einer hohen Backkompetenz auch tolle, lustige Menschen bei uns haben, die unsere Bäckerei ausmachen.

Lisa Kaboth (Bubner)
Unternehmensentwicklung Bäckerei Bubner e.K.

Ansprech­partnerin

Teresa Wilterius
Project Manager
T +49 921 79970-60
t.wilterius@opus-marketing.de

OPUS Marketing / Team / Teresa Wilterius