OPUS Marketing / Projekt / marx Design in Holz / Contentplanung

Die maßgeschreinerte Contentplanung

marx Design in Holz

KUNDE

marx Design in Holz ist Holzhändler – aber nicht im herkömmlichen Sinne. Viel mehr steht das Unternehmen für Design und stillvolle Innenausstattung in Holz. In Neuried bei Offenburg bekommen Kunden daher den Rundum-Service: Von der Inspiration in innovativen Stilräumen über die individuelle Beratung bis hin zur passgenauen Montage. Kurzum: Hier geht es um einen Holzhändler der Extraklasse.

ANSATZ

Neben der Ausstellung soll auch der Online-Auftritt den gelebten Designanspruch widerspiegeln. Die besondere Herausforderung: Der Standort des Unternehmens nahe der französischen Grenze. Sowohl deutsche als auch französische Kunden sollen sich angesprochen fühlen. Und marx Design in Holz als stilsicheren Innenausstatter rund um Böden, Türen und Schranksysteme wahrnehmen.

UMSETZUNG

Der Website-Relaunch durch OPUS Marketing schafft die stilvolle Basis – ganz im Sinne des digitalen SEOs. Im Rahmen unserer Contentplanung bespielen wir darauf aufbauend sämtliche Online- und Offline-Medien. Immer mit dem Ziel, den potentiellen Kunden zu erreichen. Und ihm die Produkt- und Servicekompetenz von marx Design in Holz nahe zu bringen – sowohl in Deutschland als auch in Frankreich.

Website

Die Website als digitale Ausstellung

Reparieren, ergänzen, putzen – ja, all das gehört zum Alltag unserer Holzhändler. Denn: Die Ausstellung benötigt Pflege und Zuwendung. Genauso wie die Website, die digitale Ausstellung. Neue Inhalte hier, SEO-Maßnahmen dort. Damit die Website langfristig attraktiv und sichtbar bleibt, braucht es regelmäßige Optimierungsarbeiten. Und das nicht erst, wenn die Schäden zu sehen sind. Mit unserem Kunden marx Design in Holz entschieden wir uns für eine Kernsanierung der Website: neues Design, neue Bildsprache, neue Inhalte, neues Wording.

Den Fokus legten wir dabei auf das Schmuckstück und den USP unseres Holzhändlers: Die Ausstellung und den Service.

Auf den Produktseiten äußern sich Monteure und Schreiner mit hilfreichen Tipps und Ratschlägen – und geben der Website den persönlichen Schliff. Denn genau den spürt man, bei der Begegnung mit dem Unternehmen marx Design in Holz.

Doch die neue Website bietet noch mehr: Im Blog liest der User über News oder Produktneuheiten. Während er sich unter Referenzen von aktuellen marx-Projekten inspirieren und überzeugen lassen kann. Der Beweis der versprochenen Kompetenz von marx Design in Holz ist inklusive.

OPUS Marketing / Projekt / marx Design in Holz / Website
Content-Marketing

Die Contentplanung
übers Jahr

Das langjährige Marketing von OPUS und marx Design in Holz trägt Früchte: Das Geschäft läuft und es ist oft kaum Zeit für spontane Maßnahmen oder regelmäßige Beiträge. Aber gerade jetzt heißt es, »Dranbleiben!«, »Vorsorgen!« und »Das Image stärken!«.

Für ein strategisches, zeit- und kosteneffizientes Vorgehen erarbeiteten wir den Jahres-Contentplan. Zusammen mit den Profis von marx Design in Holz durchdachten wir das gesamte Jahr im Voraus: Wann finden Messen oder Veranstaltungen statt? Wann und mit welchem Inhalt veröffentlichen wir Blog- und Referenzbeiträge, Posts oder Öffentlichkeitsarbeiten? Und mit welchem Content erreichen wir deutsche und französische Kunden? Schließlich legten wir in der Contentplanung fest, wann welche Maßnahme stattfindet – und wer wofür verantwortlich ist. Auch bei unserem Holzhändler sind so die internen Verantwortungen von vornherein geregelt. Jeder Mitarbeiter weiß, wann und was er in Sache Marketing zu tun hat. So muss sich niemand über mögliche To-dos machen Gedanken machen. Und kann sich stattdessen um seine eigentlichen Projekte kümmern.

Struktur, Planung, Kontrolle: All das schafft die Contentplanung – mit der wir das erfolgreiche Content-Marketing für marx Design in Holz verwirklichen.

OPUS Marketing / Projekt / marx Design in Holz / Contentplanung, Excel
Social Media

Den potentiellen Kunden an Ort
und Stelle abholen

Was marx Design in Holz einzigartig macht, zeigen wir anhand der regelmäßigen, übers Jahr geplanten Blog- und Referenzbeiträge. An den potentiellen Kunden bringen wir den Content dann über die sozialen Medien: Per aufgeräumtem Facebook-Account sowie neuem Instagram- und Pinterest-Profil. Der Vorteil: Hier verbringt der potentielle

Kunde seine Zeit – hier erreichen wir ihn, ob mit dem einzelnen Post oder der gezielten Werbung. Auch hierbei macht es uns die Contentplanung gleich mehrfach einfach: Denn schon während der Planung erkennen wir Lücken, die zu schließen sind. Und behalten in der Umsetzung einen klaren Überblick!

OPUS Marketing / Projekt / marx Design in Holz / Referenzen
OPUS Marketing / Projekt / marx Design in Holz / Referenzen, Blog
OPUS Marketing / Jessica Tauscher
Für unsere Holzhändler planen wir den Content individuell und passgenau – maßgeschreinert auf das Unternehmen und die Zielgruppen. So bleibt im Alltag Zeit für das eigentliche Geschäft.

Jessica Tauscher
Content Manager, OPUS Marketing GmbH

Ansprech­partner

Fritz Nützel
Geschäftsführer
T +49 921 79970-11
f.nuetzel@opus-marketing.de

OPUS Marketing / Fritz Nützel

Mehr Überzeugungs­­arbeit? Bitteschön.

Marketing im Holzfachhandel ist die Keimzelle von OPUS Marketing. Seit 1990 arbeiten wir für diese Branche. Vermutlich verstehen wir sie deshalb so gut. Die Erfahrung zeigt, dass nur klar positionierte Marken bestehen können. Deshalb betrachten wir Ihr Unternehmen am liebsten ganzheitlich. Nur so können wir für Sie das tun, was wir am besten können: Aufregend anderes Handelsmarketing. Ihnen gefällt unsere Denkweise? Na dann: