OPUS Marketing / Projekte / Frankenresidenz /

Immobilien­marketing für Franken –
im Zeichen der Region

FRANKENRESIDENZ

KUNDE

MRA Wohnbau ist die Bauträgerfirma von Immobilienmakler Micha Apolczer. Seit knapp 30 Jahren vermittelt er mit seinem Unter­neh­men Apolczer Immobilien erfolgreich Häuser und Wohnungen. Zur vertrieblichen Unterstützung seiner Immobilien­projekte wandte sich Micha Apolczer vertrauensvoll an OPUS Marketing, da Immobi­lien­marketing zu unseren Hauptgeschäfts­feldern gehört und er sich einen erfahrenen Partner wünschte.

ANSATZ

Für dieses Immobilienprojekt galten zwei Bedingungen: Die Zielgruppe setzte sich aus Eigennutzern zusammen, die aufs Land ziehen wollen und trotzdem die nahe Urbanität Nürnbergs genießen wollen. Hinzu kam die vertriebsstrategische Tatsache, dass ein Standort-Branding in diesem Fall nicht funktionieren würde, da es vor Ort kaum Interessenten gab. Somit musste das Projekt auf anderen Wegen an Bekanntheit gewinnen.

UMSETZUNG

Dem ersten Faktor wurde mit einem emotionalen Markenansatz Rechnung getragen, dessen Grundlage auf der Projektidee und den Besonderheiten, wie Architektur und Lage, beruhte. Der zweite Faktor wurde dahingehend berücksichtigt, dass verschiedene Vertriebskanäle mit hoher Reichweite definiert wurden, um das Vorhaben langfristig bekannt zu machen.

Strategie & Beratung

Die Grundlage der Beratung und der resultierenden Vermarktungsstrategie ist die Erfassung der Projektidee, die der Architekt und der Bauträger entwickelt haben. Aus dieser, den Standortfaktoren und der identifizierten Zielgruppe wurde das passende Vertriebskonzept entwickelt.

Die Zielgruppe bestand vor allem aus Best-Agern, teils Paaren und jungen Familien, die alle auf dem Land leben wollen und trotzdem in den Genuss der Urbanität Nürnbergs kommen wollen.

Aus diesen Faktoren ließ sich eine Struktur des Gegensatzes (Natur und Stadt bzw. Zukunft und Tradition) ableiten, die auf den konzeptionellen Ansatz übertragen wurde. Außerdem war es den Projektverantwortlichen wichtig, den regionalen Zusammenhang zu betonen. Daher war die einzig richtige Strategie die emotionale Darstellung der Gegensätze, verbunden mit Motiven aus der Region.

OPUS Marketing / Projekte / Frankenresidenz / Strategie

Marken­aufbau

Als Basis für den Markenaufbau gilt die vorab definierte Strategie. Die Region Franken bildet in der Komposition mit der hochwertigen Architektur den Namen »Frankenresidenz«, den OPUS entwickelt hat. Der regionale Bezug wurde auch der Konzeption des Logos zugrunde gelegt. Die Form ist inspiriert von der Frankenkrone bzw. dem Frankenrechen. Das Rot der Frankenfahne bildet die Grundlage des festgelegten Farbspiels und dient der Betonung und Hervorhebung der Immobilie. Das kronenartige Logo ergänzt sich mit dem vornehmen Begriff der Residenz, der auf einen gehobeneren Wohnsitz hinweist.

Die gegensätzliche Struktur, die sich in den Schwerpunkten der Projektidee offenbart hat, spiegelt sich im Claim »Zukunft aus Tradition« wider. Die Tradition verweist auf die idyllischen Orte mit ländlichem Flair, während die Zukunft auf die hochwertigen Immobilien als langfristiges Zuhause in Stadtnähe anspielt.

OPUS Marketing / Projekte / Frankenresidenz / Markenaufbau / Logo / Herleitung
OPUS Marketing / Projekte / Frankenresidenz / Markenaufbau / Logo

Immo­bilien-Basics

Zu unseren zahlreiche Kompetenzen im Immobilienmarketing gehören auch branchenspezifische Vermarktungskomponenten, wie Visualisierungen und Lagepläne. Für das Projekt »Frankenresidenz« hat OPUS die Grundrisse detailreich aufbereitet, die dem Kundenwunsch entsprechen (verschiedene Pflanzen, nuancierter Holzboden) und einen Lageplan erstellt. Die Innenvisualisierungen sind fotorealistisch und entsprechen der festgelegten Bildsprache. Da gerade im Immobilienmarketing die Lage der ausschlagende Faktor ist, ist es wichtig, die Mikro- und Makrolage zu recherchieren und ansprechend darzustellen. In der Ausführung folgen alle Basics dem definierten Design.

OPUS Marketing / Projekte / Frankenresidenz / Visualisierungen / Wohnen
OPUS Marketing / Projekte / Frankenresidenz / Visualisierungen / Wohnen, Kochen, Balkon
OPUS Marketing / Projekte / Frankenresidenz / Visualisierungen / Luxus wohnen
OPUS Marketing / Projekte / Frankenresidenz / Visualisierungen / Badezimmer
OPUS Marketing / Projekte / Frankenresidenz / Visualisierungen / Außenansicht
OPUS Marketing / Projekte / Frankenresidenz / Immobilien-Basics / Gebäude- und Freiflächenplan
OPUS Marketing / Projekte / Frankenresidenz / Immobilien-Basics / Grundrisse
OPUS Marketing / Projekte / Frankenresidenz / Immobilien-Basics / Grundrisse
OPUS Marketing / Projekte / Frankenresidenz / Immobilien-Basics / Makrolageplan
OPUS Marketing / Projekte / Frankenresidenz / Immobilien-Basics / Plan / 2

Veredelte Botschaten

Als Vertriebsmaterial wurden Printprodukte entwickelt: Erstkontaktflyer, Türhänger und ein Exposé. Zu Beginn der Vermarktung wurden Erstkontaktflyer breit gestreut, um möglichst viele Personen zu erreichen und sie über das künftige Projekt zu informieren. Da dieses Material im bestimmten Design gehalten ist, dient es der Schaffung von Bekanntheit und dem Image-Aufbau. Zudem wurden Türhänger in der direkten Umgebung der neu entstehenden Immobilien verteilt, um die Nachbarn auf das Projekt aufmerksam zu machen und sie auf möglichen Baulärm vorzubereiten. Die Exposés folgen der Markenoptik und der Bild- und Formensprache von Frankenresidenz. Darin wird das Projekt detailliert beschrieben. Es werden die Vorteile der Lage graphisch und textlich gezeigt. Das Gebäude und die einzelnen Wohnungen werden durch Grundrisse dargestellt, die die Kreation von OPUS ansprechend und verständlich aufbereitet hat.

OPUS Marketing / Projekte / Frankenresidenz / Print / Exposé
OPUS Marketing / Projekte / Frankenresidenz / Print / Exposé / 2
OPUS Marketing / Projekte / Frankenresidenz / Print / Flyer
OPUS Marketing / Projekte / Frankenresidenz / Print / Türhänger

Digitale Medien

Das Onlinemarketing für Frankenresidenz war von großer Bedeutung. Daher wurde bei der Website viel Wert auf die Konzeption gelegt.

Beachtet wurde das richtige Verhältnis von Content (Inhalt) und emotionaler Ansprache in Verbindung mit einem optisch reizvollen Auftritt. Mögliche Kunden sollten alle Informationen erhalten und dabei ein Gefühl für das Projekt entwickeln. Die Website wurde in den Tönen der Markenoptik gestaltet. Als Stilelemente wurden auch hier die Schrägen der Frankenkrone genutzt.

OPUS Marketing / Projekte / Frankenresidenz / Digital / Responsive Website

Standort-Branding

Für das Standort-Branding wurden Bauschilder verwendet, die auf das jeweilige Projekt aufmerksam machen und die örtliche Bevölkerung über das Bauvorhaben informieren. Gezeigt werden eine detaillierte Visualisierung der entstehenden Immobilien sowie die Eckdaten der Projekte.

OPUS Marketing / Projekte / Frankenresidenz / Baustellenausstattung
Ihr Ansprechpartner

Ansprech­partner

Olga Gassan
Unitleiterin
T +49 921 79970-40
o.gassan@opus-marketing.de

OPUS Marketing / Olga Gassan

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück