Natürlich wohnen mit Holz Gar | OPUS Marketing
OPUS Marketing / Holz Gar / Teaser

Holz Gar – ganz und gar natürlich wohnen

Holz Gar

KUNDE

Holz Gar ist ein Familienbetrieb in der vierten Generation, an der Isar südlich von München fest verwurzelt und mit Leidenschaft bei der Arbeit. Als Holzfachhändler mit eigenem Sägewerk greift das Unternehmen auf mehr als 100 Jahre Erfahrung zurück.

ANSATZ

2019 kam Holz Gar auf OPUS mit dem Auftrag eines neuen Markenaufbaus zu. Die Familienmitglieder konnten sich mit der bisherigen Marke nicht identifizieren. Schon bei unserem ersten Besuch von Wald und Natur war klar: Hier wird Holz gel(i)ebt.

UMSETZUNG

Unser Fokus lag darauf, die Marke Holz Gar emotional erlebbar zu machen – und die Leidenschaft, das Handwerk und die Heimatverbundenheit nach außen zu tragen. Wir definierten Logo, Typographie und Wording. Und setzten die Idee über Website, Katalog und Fotoshooting in die Tat um.

Logo

Back to the Roots: natürliches Design für eine bodenständige Marke

Für die Gestaltung des Logos war schnell klar: Es wird eine Wort-Bild-Marke. Die Lärche soll vor allem die Qualität der Produkte und den Bezug zur Heimat widerspiegeln. Durch die zentrale Positionierung im Namen rücken wir den Baum – mit allem, wofür er steht – in den Mittelpunkt. Die moderne Typographie und natürliche Farbgebung runden das neue Logo ab. Natur, Tradition, Qualität: Das ist die Kernbotschaft der Marke Holz Gar und deshalb finden sich diese drei Schlüsselbegriffe auch im Logo wieder. Sie sorgen für den Wiedererkennungswert, der Holz Gar so einzigartig macht.

OPUS Marketing / Holz Gar / Logo
OPUS Marketing / Holz Gar / Logo
Website

Website in ganz und gar natürlichem Stil

Das Fundament eines idealen Onlineauftritts beginnt mit der Corporate Website eines Unternehmens. Genau aus diesem Grund haben wir uns dafür entschieden, die Website von Holz Gar völlig neu zu durchdenken und auszusetzen. Dabei standen bei der Website-Strategie die Usability und eine klare Struktur auf der Seite besonders im Fokus. Alle wichtigen Informationen sind für den potenziellen Kunden mit einem Klick zu erreichen. Die Startseite spiegelt den Charakter des Unternehmens emotional wider. Echtes Handwerk, Naturverbundenheit und langjährige Tradition zeichnen Holz Gar als Unternehmen aus. Das zeigt sich vor allem in der enormen Produkt- und Servicekompetenz. Durch das schlanke Menü werden die Nutzer:innen zielgruppen- und branchenoptimiert durch die Seite geführt. Neben dem großen Sortiment ist es vor allem der Wunschlos-glücklich-Service, der das Unternehmen südlich von München ausmacht. Auch die Ausstellung am Standort Aumühle bekam einen eigenen Menüpunkt, denn hier schlägt das Herz des Holzhändlers. Durch die detaillierten Einblicke in die Ausstellung bekommt der Kund:innen schon zu Hause einen ersten Einblick in das einzigartige Holz-Gar-Gefühl.

Zur Website von Holz Gar

OPUS Marketing / Holz Gar / Website
OPUS Marketing / Holz Gar / Website
OPUS Marketing / Katharina Herpich
Es ist gar nicht so leicht, Natur und Code zu vereinen. Die enge Zusammenarbeit mit dem Kunden und dem Team war hier wirklich ausschlaggebend für mich.

Katharina Herpich
Senior Digital Project Manager

Print

Der Katalog: natürlich zum Blättern

Ergänzend zur Website kann die Produktvielfalt und Serviceleistung von Holz Gar auch im Katalog erleben werden. Denn Print ist ganz und gar nicht tot. Durch den stilvollen Katalog kann besonders die Zielgruppe der Best-Ager optimal erreicht werden. Es handelt sich hier aber nicht nur um einen langweiligen Produktkatalog mit Bildern und Preisen, sondern um ein echtes Erlebnis der Marke Holz Gar. Ziel davon ist es, den Kund:innen Inspirationen und Einblicke zu liefern, damit sie sich anschließend vor Ort zu seinem Projekt von den Holz-Profis beraten lässt. Auch das Haupt- und Eigenprodukt, die heimische Lärche, hat nicht nur im Logo, sondern auch im Katalog seinen Platz gefunden. Das Design des Imagekatalogs unterstreicht mit dem hochwertigen Naturpapier die Kernbotschaft der Marke: »Natur, Tradition, Qualität«. Das garantiert eine einzigartige Erfahrung und bietet nicht nur einen Einblick in das Sortiment, sondern auch in die Besonderheit und Kompetenz von Holz Gar.

OPUS Marketing / Holz Gar / Print
OPUS Marketing / Holz Gar / Print
OPUS Marketing / Holz Gar / Print
OPUS Marketing / Holz Gar / Print
OPUS Marketing / Holz Gar / Print
Fotoshooting

Echte Eindrücke in eine Welt ganz und gar aus Holz

Um das natürliche Auftreten der Marke abzurunden, mussten noch ehrliche und echte Bilder des Holzfachhändlers her. Wir von OPUS haben ein Bildkonzept erstellt und das Shooting begleitet. Um authentische Bilder zu Knipsen übernahm das Shooting eine Fotografin, die den Mitarbeitern bereits bestens vertraut war. Die Aufnahmen sollten die Grundwerte von Holz Gar an den Kunden vermitteln. Besonders in den Fotos von Service und Mitarbeitern geht das echte Handwerk, das hinter der Marke steht, hervor und zeigt das besondere Know-how und die Qualität. Holz Gar l(i)ebt Holz — das merkt man auch in der Ausstellung. Hier ist Holz als zentrales Element für Treppen, Regale und Dekoration integriert. Durch die Referenzaufnahmen, die Produkte in ihrem eingebauten Zustand zeigen, werden Inspirationen für den Kunden geschaffen. Das einzigartige Wohlfühlfeeling von Holz Gar wird vermittelt.

OPUS Marketing / Holz Gar / Fotoshooting
OPUS Marketing / Holz Gar / Fotoshooting
OPUS Marketing / Holz Gar / Fotoshooting
OPUS Marketing / Holz Gar / Fotoshooting
OPUS Marketing / Holz Gar / Fotoshooting
OPUS Marketing / Holz Gar / Fotoshooting
OPUS Marketing / Holz Gar / Fotoshooting

Ansprech­partner

Michael Breyer
Junior Projektleitung
T +49 921 79970-59
michael.breyer@opus-marketing.de

OPUS Marketing / Team / Michael Breyer