OPUS Marketing / Projekte / Metzgerei Parzen / Farben Fleisch Herz

Make Fleisch great again!

Metzgerei Parzen

KUNDE

Die Metzgerei Parzen ist ein Bayreuther Original, das zu dieser Stadt gehört wie Wagner und die Oldschdod. Jeder Einheimische dürfte in der mehr als 40 Jahre dauernden Geschichte der Familienmetzgerei einmal in den Genuss ihrer Fleischspezialitäten gekommen sein. Metzgermeister Daniel Parzen führt den Betrieb nun in der 4. Generation – und begeistert seither mit innovativen Ideen rund ums Fleisch.

ANSATZ

Der Führungswechsel von Vater Helmut zu Sohn Daniel Parzen war der ideale Zeitpunkt, um das in die Jahre gekommene Er­scheinungs­bild der Metzgerei Parzen konsequent zu modernisieren. Der frische Wind, den der neue Geschäftsführer in den Familienbetrieb bringt, sollte auf die gesamte Marke übertragen werden. Gleichzeitig durfte aber der Wieder­erkennungswert des bestehenden Markenbilds nicht gänzlich verloren gehen.

UMSETZUNG

OPUS Marketing entwickelte diverse Maßnahmen, um der Metzgerei Parzen einen gebührenden Markenauftritt zu verpassen, der dennoch den alten Wiedererkennungswert nicht verliert. In der Praxis bedeutete dies: die Gestaltung eines neuen Logos, die Durchführung eines Fotoshootings sowie Layout und Entwicklung der neuen Website. Für die richtigen Markenbotschaften entwickelten wir das passende Wording.

Die Grundlage – Analyse und Strategie

Zu Beginn des Projekts stand eine ausführliche Analyse der Metzgerei Parzen und ihrer Wett­bewerber auf dem Programm. Auf dieser Grundlage definierten wir in Zusammenarbeit mit dem Kunden die Markenwerte und formulierten sie aus.

Die Metzgerei Parzen steht demnach für die Leidenschaft zum Handwerk, innovative Spezi­alitäten und regionale Spitzenqualität. Diese Werte galt es anschließend in der kreativen Aus­arbeitung per Logo, Website etc. zum Ausdruck zu bringen.

OPUS Marketing / Projekte / Metzgerei Parzen / Logo

Das Herzstück – die Marke Parzen

Die OPUS-Vision für den neuen Parzen-Markenauftritt stand von Anfang an fest: Wir müssen ein Gleichgewicht schaffen zwischen der Innovativität, die Daniel Parzen mitbringt, und der Traditionalität, für die der Familienbetrieb steht. Deshalb sollte das neue Logo einerseits eine moderne Wirkung erzeugen, andererseits sich optisch nicht zu weit vom alten Logo wegbewegen.

So haben wir das »P« aus dem alten Logo übernommen und ihm ein neues, frisches Gewand gelayoutet. Das Hellblau ergibt sich aus der Kombination des vorherigen Blautons mit dem alten Grünton. Auf diese Weise ist ein zeitgemäßes Logo entstanden, das den Wiedererkennungswert des alten Designs beibehalten hat. Das neue Logo ist nun auf allen Geschäftsmaterialien zu sehen.

OPUS Marketing / Projekte / Metzgerei Parzen / Farben

Weil das Auge mitisst – das Fotoshooting

Um die festgelegte Bildsprache gekonnt umzusetzen, koordinierte OPUS ein Fotoshooting. Dieses fand direkt in den Räumen der Metzgerei Parzen statt. Schließlich sollte die Liebe zum Handwerk und die Qualität des Bayreuther Metzgers authentisch dargestellt werden.

Im Fokus stehen die Produkte. Detailfotos und Nahaufnahmen unterstreichen die Hochwertigkeit der angebotenen Fleischwaren. Hinzu kommen Aufnahmen von Metzgermeister Daniel Parzen bei der Arbeit. Auf diese Weise kommt die Originalität der Metzgerei Parzen zum Ausdruck.

OPUS Marketing / Projekte / Metzgerei Parzen / Bildsprache Daniel Parzen
OPUS Marketing / Projekte / Metzgerei Parzen / Bildsprache Schneiden
OPUS Marketing / Projekte / Metzgerei Parzen / Bildsprache Wurst
OPUS Marketing / Projekte / Metzgerei Parzen / Bildsprache würzen
OPUS Marketing / Projekte / Metzgerei Parzen / Bildsprache Wurst einfüllen

Würzige Botschaften – das Wording

Um die Marke Parzen sprachlich auf den Punkt zu bringen, entwickelten wir ein herausstechendes Wording. Passend zum frischen optischen Auftritt und zum Umschwung innerhalb der Familien­metzgerei sollte es unkonventionell, humorvoll und emotional sein – und Bock auf die Produkte machen.

Das Wording ist ehrlich und gezielt mit Humor versehen. Lockere und mit Wortwitz gespickte Headlines repräsentieren die Grundwerte, für die die Metzgerei Parzen steht: Kundennähe, Regionalität und Leidenschaft. So erhält die Marke einen für die Region einzigartigen sprachlichen Touch.

OPUS Marketing / Projekte / Metzgerei Parzen / Fleisch Day
OPUS Marketing / Projekte / Metzgerei Parzen / great again
OPUS Marketing / Projekte / Metzgerei Parzen / Text
OPUS Marketing / Projekte / Metzgerei Parzen / Text Konzept
OPUS Marketing / Dominik Steinke
Der neue Markenauftritt der Metzgerei Parzen ist ein grandioses Beispiel, wie aufregend und wirkungsvoll die Kombination aus authentischen Bildwelten und kickenden sprachlichen Botschaften sein kann.

Dominic Steinke
Content Manager

Digitaler Appetizer – die Website

Die Website ist das digitale Aushängeschild der neuen Marke der Metzgerei Parzen. Sie präsentiert den Familienbetrieb, die Produkte, Leistungen und Besonderheiten auf anschauliche, bildstarke Art und Weise. So erhalten Kunden einen spannenden Überblick über die Bayreuther Metzgerei.

Über das Kontaktformular können sie Partyservice- oder Cateringanfragen an Parzen online verschicken. Nutzerfreundlich und auf allen mobilen Geräten verfügbar, stellt die neue Website die Metzgerei Parzen nun so dar, wie sie wirklich ist: frisch, regional und innovativ.

OPUS Marketing / Projekte / Metzgerei Parzen / Website / responsive mobile
OPUS Marketing / Projekte / Metzgerei Parzen / Website / responsive
OPUS Marketing / Projekte / Metzgerei Parzen / Website /Tablet
Ihr Ansprechpartner

Ansprech­partner

Florian Topf
Unitleiter
T +49 921 79970-30
f.topf@opus-marketing.de

OPUS Marketing / Florian Topf