OPUS Marketing / Projekte/ SR Webatex

Roter Faden für innovative Gewebe

SR WEBATEX

KUNDE

SR Webatex GmbH ist einer der führenden Anbieter intelligenter und anspruchsvoller textiler Flächen. Die Firma hat ihren Sitz in Bayreuth und beschäftigt über 120 Mitarbeiter. Bei der Herstellung von Gewebe bedient der Betrieb selbst die gesamte textile Wert­schöp­fungskette von der Garnherstellung über die Chemie­in­dus­trie bis zur Ausrüstung. Dementsprechend verdienen ihre Stoffe das international anerkannte Gütesiegel »Made in Germany«.

ANSATZ

SR Webatex wurde 2016 von der Getzner Textil AG übernommen. Diese Entwicklung ist ein deutlicher Mehrwert für Kunden der Getzner Textil AG und der dazugehörigen Unternehmen, da diese nun noch breiter aufgestellt sind und noch genauer auf die Bedürfnisse ihrer Kunden eingehen können. Die Verbindung der beiden Unternehmen sollte nun kommuniziert werden, indem SR Webatex einen Markenrelaunch erlebt.

UMSETZUNG

OPUS Marketing konzipierte einen ganzheitlichen Ansatz für SR Webatex, der das Unternehmen erfasst und dessen Qualitäts­ansprü­che widerspiegelt. Im Corporate Design der Brand wurde durch einen Zusatz die Verbindung zur Muttergesellschaft verankert. Das Design wurde konsequent auf alle Bereiche des Firmenauftritts übertragen: von der Geschäftsausstattung, der Werbung am POS über die anderen Kommunikationsmedien hin zur Website.

Strategie und Beratung

OPUS Marketing entwickelte einen gesamtheitlichen konzeptionellen Ansatz für die Positionierungs­stra­tegie und den Markenaufbau. Zu Beginn der Zusam­men­arbeit wurde das bestehende Unterneh­men SR Webatex genau analysiert, wo die Stärken liegen, was das Allein­stel­lungs­mer­kmal der Firma ist und wer als Zielgruppe konkret angesprochen werden soll.

Gemeinsam wurde das Markenziel festgelegt, wofür auch Meilensteine definiert wurden, die in partnerschaftlicher Zusammenarbeit umgesetzt wurden. Um noch mehr Kunden zu erreichen und neue Märkte zu erschließen, wurde eine entsprechende Online-Strategie zur Unterstützung des Vertriebs entwickelt.

OPUS Marketing / Olga Gassan
Wir haben der technischen Marke SR Webatex einen deutlich emotionaleren aber auch einheitlichen Auftritt in allen Bereichen und Medien verschafft. Von der Website über die Visitenkarte bis hin zum Branding am Gebäude.

Olga Gassan
Unitleiterin

Marken­aufbau

OPUS sieht es als seinen Auftrag an, kompetenten Unternehmen eine Marke mit hohem Wiedererkennungswert zu verleihen. Die Konsequenz und Professionalität des Unternehmens, die sich z. B. dadurch zeigt, dass sie nur in Bayreuth fertigen, sollte sich in dem Brand spiegeln. Nachdem die Marke SR Webatex schon einen Relaunch erlebt hat, sollte eine Verbindung zur Getzner Textil AG gezogen werden, die das Unternehmen übernommen hat.

Dementsprechend wurde das Logo durch den Zusatz »Member of Getzner Textil AG« ergänzt und farblich an die Optik der Muttergesellschaft angepasst. Der ganzheitliche Ansatz des Markenaufbaus, den OPUS für SR Webatex entwickelt hat, wurde getragen von einem konsequenten Storytelling auf allen Kanälen.

OPUS Marketing / Projekte/ SR Webatex / Markenaufbau

Corporate Design

Dem ganzheitlichen Ansatz folgend, wurde das angepasste Corporate Design auf die gesamte Geschäftsausstattung übertragen. Das Design ist durch den kräftigen Rotton in Kombination mit Weiß und Grau ansprechend. Alle Projektteile folgen einer durchgehenden Linie:

Dazu gehören der Briefkopf und das Briefpapier, die Briefumschläge in C4 sowie DIN lang und die Visitenkarten. Bei diesen dient der rote Farbkern des Multiloft-Kartons als kleiner Eyecatcher.

OPUS Marketing / Projekte/ SR Webatex / Geschäftsausstattung

Print

OPUS Marketing hat für SR Webatex eine Mehrwertbroschüre konzipiert, die die Geschäftsbereiche des Unternehmens präsentiert und die Kompetenzen detailliert aufzeigt. Die Inhalte wurden auf Deutsch und Englisch abgebildet. Es wurde eine gebundene Broschüre mit Klappe in Druck gegeben, in der sich spezifische Einleger platzieren lassen:

Die Broschüre ist langfristig angelegt, während die Einleger dazu dienen neue Informationen auch kurzfristig in Umlauf bringen zu können. Dies ist insofern von Bedeutung, da SR Webatex ein forschungsorientiertes Unternehmen ist, und es gilt, die Inhalte aktuell zu halten und Innovationen auch zeitnah präsentieren zu können.

OPUS Marketing / Projekte/ SR Webatex / Broschüre
OPUS Marketing / Projekte/ SR Webatex / Broschüre Innenansicht
OPUS Marketing / Projekte/ SR Webatex / Broschüre Innenseiten
OPUS Marketing / Projekte/ SR Webatex / Broschüre Seiten

Digital

Eine gelungene Unternehmens­präsentation gehört zu den wirksamsten Instrumenten des Vertriebsmarketings. Um die Firma optimal zu zeigen und einen stimmigen Auftritt zu schaffen, entspricht die Optik des PowerPoint Masters dem Corporate Design. Betont werden die Alleinstellungsmerkmale von SR Webatex und die Produktkompetenzen. Das Standardformat 16:9 gewährleistet eine bestmögliche Darstellung auf allen Endgeräten. Für die Website und den digitalen Vertrieb analysierte OPUS die Konkurrenten des Unternehmens und entwickelte daraufhin einen Ansatz, durch den sich SR Webatex eindeutig absetzte.

Der Content ist logisch gegliedert, intuitiv zugänglich und informativ. Die drei Hauptgeschäftsfelder, Eigenmarken sowie Produkte und deren Eigenschaften werden detailliert gezeigt. Neben der vordergründigen Anwenderfreundlichkeit ist die Webseite auch suchmaschinenoptimiert. Optisch überzeugt die Webpage durch einen abwechslungsreichen Seitenaufbau, technische Gimmicks und Panorama-Aufnahmen vom Unternehmensgelände. Das Webdesign ist dem ganzheitlichen Konzept angepasst und entspricht dem CD.

OPUS Marketing / Projekte/ SR Webatex / Website
OPUS Marketing / Projekte/ SR Webatex / Powerpoint Präsentation

Produkt­branding

OPUS designte auch vertriebsunterstützende Materialien und Ausstattung für SR Webatex, die im Geschäftsalltag zum Einsatz kommen. Für eine optimale Präsentation der Gewebeprodukte war es hier wichtig Ästhetik und Praktikabilität in Einklang zu bringen. Das Corporate Design wurde beispielsweise auf eine Lasche gedruckt, die über Kleiderbügel gezogen werden kann, an denen Gewebebeispiele präsentiert werden.

OPUS hat Klappkarten in groß und klein erstellt, die ebenfalls der Produktpräsentation dienen. Außerdem wurden Aufkleber gestaltet sowie Karten und Ordner. Zusätzlich wurde eine neutrale Kollektionskarte geschaffen, die auch für die Tochtermarke Guardiantex verwendet wird.

OPUS Marketing / Projekte/ SR Webatex / Produktbranding

Ansprech­partner

Olga Gassan
Unitleiterin
T +49 921 79970-40
o.gassan@opus-marketing.de

OPUS Marketing / Olga Gassan

Mehr Überzeugungs­­arbeit? Bitteschön.

Was uns am meisten begeistert? Projekte, die wir von der Planung bis zum Marken-Rollout begleiten dürfen. Die sich von der ersten Idee zu überzeugenden Brands entwickeln – weil wir uns nur dann zufriedengeben, wenn auch unsere Kunden von unserer Arbeit überzeugt sind.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück