Amelie Pistor ist die neue Kollegin bei OPUS

​Ein neues Gesicht bei OPUS – Amelie Pistor ist seit September Teil des Teams. Im Bereich B2B ist sie als Projektleitung vor allem für Kunden aus den Bereichen Immobilie und Hotellerie zuständig.

Franken-Fan

Die 25-Jährige ist leidenschaftliche Hobbyköchin. Ihr Küchenherz schlägt übrigens eindeutig für die fränkische Küche. Je nach Lust und Laune werden dann aber doch mal verschiedene neue Sachen ausprobiert. Wir sind schon gespannt auf deine Empfehlungen!

Schönwetter-Fan

Wenn sie in ihrer Freizeit nicht gerade den Kochlöffel schwingt, schwingt sie fußballbegeistert die imaginären Pompoms am Spielfeldrand des VfR Katschenreuth und feuert lautstark an. Einen lockeren Spruch hat sie nämlich immer auf den Lippen. Bei Sonnenschein lässt sich Schönwettersportlerin Amelie gerne zu Fahrradtouren motivieren. Bei Regen widmet sie sich lieber ihrem Klavier oder dem Sofa.

DIY-Fan

Freunde profitieren von Amelies kreativer Leidenschaft: Sie vertreibt sich die Zeit gerne mit Do-it-yourself-Projekten. Gerade zu Geburtstagen werden gerne selbst gebastelte Palettentische, Garderoben oder Dekolampen verschenkt.

Liebe Amelie, mit deinen DIY-Projekten bist du hier bei deinen neuen Kollegen in bester Gesellschaft. Schön, dass du da bist!