100 Jahre Foto­wett­bewerb

Wie wir alle wissen, ist Bayern das beste aller Bundesländer. Unter anderem weil es die Heimat von Bier, Brodwoschd und BMW ist. Außerdem ganz oben dabei: Bauernhöfe. Davon gibt es im Lande der Bajuwaren richtig viele. Und wie unermesslich schön bayerische Bauernhöfe sind, sollen die Teilnehmer des Fotowettbewerbs „100 Jahre Bayern“ festhalten.

Der Freistaat Bayern hat dieses Jahr allen Grund zum Feiern: Kurt Eisners Proklamation mit dem Ausspruch „Bayern ist fortan ein Freistaat“ jährt sich 2018 zum 100. Mal. Kurz: Bayern wird 100. Anlässlich dieses Jubiläums veranstaltet das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten einen Fotowettbewerb mit dem Thema: mein schönstes Bauernhoferlebnis. Gesucht werden die 100 besten Schnappschüsse von Aktivitäten und Erlebnissen auf bayerischen Bauernhöfen. Für die ideale Bewerbung des Wettbewerbs durfte OPUS Marketing die ehrenvolle Aufgabe übernehmen, Website, Plakat, Flyer und Postkarte zu entwerfen.

Um bei dem Fotowettbewerb teilzunehmen, müssen Hobbyfotografen ihre Fotos bis zum 15. August auf der Website mein-schoenstes-bauernhoferlebnis.bayern hochladen. Dort kann dann jeder ab dem 21. August für sein Lieblingsfoto abstimmen. Die 100 Bilder mit den meisten Stimmen erhalten tolle Erlebnis- und Sachpreise. Auf der Website finden Sie alle Informationen zu den Teilnahmebedingungen und den Gewinnen.

Das Design der Website ist modern und übersichtlich, sodass alle wichtigen Infos auf einen Blick zu finden sind. Die nutzerfreundliche Gestaltung wird durch das Responsive Webdesign ergänzt. Die restlichen Werbematerialien wie Plakat, Postkarte und Flyer haben wir passend zum Design der Website entworfen. So entsteht ein einheitliches Bild, das in all seinen Ausprägungen die Botschaft vermittelt: Bayerische Bauernhöfe sind unverzichtbare Orte, die die Ernährung der Bevölkerung sichern und an denen spannende Erlebnisse auf Jung und Alt warten.