Die Möglichkeiten der Immobilienvermarktung sind vielfältig. Ein wichtiger Bestandteil davon ist Ihre Website, auf der Sie relevante Informationen über Ihre Immobilien aufbereiten können. Um das zu erreichen, können Sie sich entweder für das OPUS-Grundrisstool entscheiden oder Sie stellen uns alle für Ihre Website relevanten Informationen über eine Maklersoftware zur Verfügung. Der Vorteil? Sie profitieren von zentralem Datenmanagement und bieten auch Ihren Kund:innen damit einen echten Mehrwert.

Datenpflege leicht gemacht dank Maklersoftware

Eine Maklersoftware für Ihren internen Gebrauch wird Ihnen die Arbeit leichter machen. Wieso? Weil Sie einmalig alle Kennzahlen und Informationen in die Software einspeisen, die Sie via Schnittstelle mit unterschiedlichen Portalen wie beispielsweise Immobilienscout24 verknüpfen können. Ändern Sie in der Software Daten, werden diese automatisch überall aktualisiert, was Ihnen zeitaufwändiges, manuelles Tippen und Austauschen von Informationen erspart. Die Maklersoftware ist aber auch die Basis für Ihre Website. Und hier kommt OPUS ins Spiel. Dank der Schnittstelle haben wir Zugriff auf die von Ihnen gepflegten Daten, auf deren Basis wir Ihre individuelle Website aufbauen. Ihre Immobilien werden mit allen Kennzahlen und Bildern, die Sie zur Verfügung stellen, für den Kunden anschaulich präsentiert. Auch ist es möglich, Immobilien mit sogenannten »Tags« zu versehen, die eine zielgenaue Filtersuche ermöglichen. Damit finden Ihre Kund:innen genau, was sie suchen. Einzige Voraussetzung? Die Software muss von OpenImmo lizenziert sein, um eine einwandfreie Schnittstelle garantieren zu können.

Wie das in der Praxis aussieht, sehen Sie hier:

OPUS Marketing / Blog / Maklersoftware Immobilienvermarktung
OPUS Marketing / Blog / Maklersoftware Immobilienvermarktung

Immobilienvertrieb mit Grundrisstool – ein echtes Plus

Sie haben bereits eine Website aber wollen auf die Maklersoftware verzichten? Dann ist unser OPUS-Grundrisstool genau das richtige für Sie. Wie der Name schon verrät, können Sie mit dem Tool Interessierten Einblick in den Grundriss der Immobilie geben und dort alle Kennzahlen angeben, die für einen Verkauf oder die Vermietung wichtig sind. Diese Informationen werden dann auf Ihrer Website ausgespielt. Da das Tool wie eine Art Filter funktioniert, können Sie Wohnungen mit gewissen Kriterien wie der Zimmerzahl oder Quadratmetergröße versehen, nach der Interessierte suchen können. Zudem besteht die Möglichkeit, von dem Grundriss auf eine Unterseite zu verlinken, auf der weitere Daten dargestellt werden. Mit diesem Tool steht der idealen Immobilienvermarktung nichts mehr im Wege.

Für atrio 310 haben wir das bereits umgesetzt.

OPUS Marketing / Blog / Grundrisstool Immobilienvermarktung

Sie wollen sich weiter informieren? Dann schauen Sie doch auf unserer Mirosite vorbei:

Hier geht’s zur Microsite

Ansprechpartner

Olga Gassan
Unitleitung / Prokuristin
T +49 921 79970-40
o.gassan@opus-marketing.de

OPUS Marketing / Olga Gassan