Markenrelaunch und Website für die thomas gruppe | OPUS
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Teaser

Marken­relaunch von A wie Asphalt bis Z wie Zement

thomas gruppe

KUNDE

Die thomas gruppe ist eine Unternehmensgruppe aus der Bau- und Baustoffbranche. Seit der Gründung im Jahr 1930 befindet sich das Unternehmen in Familienhand und hat über die Jahre die folgenden Geschäftsfelder aufgebaut: Beton, Betonbauteile, Zement, Asphalt-Stein und Bau. Mit insgesamt mehr als 80 Standorten ist die thomas gruppe in Deutschland, Polen und Dänemark vertreten.

ANSATZ

Durch das kontinuierliche Wachstum der Gruppe und den Zukauf verschiedener Unternehmen der Bau- und Baustoffbranche war es sinnvoll, einen Markenrelaunch anzustreben. Die Entwicklung eines einheitlichen Looks über alle Medien und Kanäle hinweg überließ die thomas gruppe dem Team von OPUS Marketing. Von der Beratung bis zur Umsetzung wurden zahlreiche Maßnahmen beschlossen, um die Dachmarke thomas zu stärken.

UMSETZUNG

Begonnen mit der Markenstrategie bis zur Realisierung einer neuen Website, verschiedener Corporate Medien und eines Brandportals durfte OPUS die thomas gruppe beraten und optimal für die Zukunft aufstellen. Dazu zählten eine Vielzahl an Medien und Maßnahmen für die interne und externe Kommunikation. Das Ergebnis: eine Marke der Bau- und Baustoffindustrie, die im Kopf bleibt und sogar von CO&CO ausgezeichnet wurde.

Zuerst: die Beratung

Mit einer Marken­strategie für die Zukunft

Was einmal als Straßenbauunternehmen in den 1930er Jahren begann, ist heute eine Gruppe mit einem Umsatz von mehr als 480 Millionen Euro und 1.700 Mitarbeitenden. Und in der Zukunft? Die thomas gruppe baut ihre Geschäftsfelder weiter aus, erwirbt neue Standorte und wächst so Schritt für Schritt, um Kund:innen möglichst flächendeckend alles aus einer Hand zu bieten.

OPUS arbeitete als strategischer Partner eng mit der Unternehmensgruppe zusammen, um den umfangreichen Markenrelaunch ganzheitlich zu planen und umzusetzen. Vom großen Ganzen bis zu den kleinsten Details sollte ein Markenerlebnis geschaffen werden, das vom Logo über die Bildwelten bis zur Kommunikation harmonisch wirkt.

OPUS Marketing / thomas Gruppe / Strategie und Beratung
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Strategie und Beratung
In neuem Glanz

Der Marken­aufbau

Im Zentrum der Marke thomas steht das grüne th-Signet. Für uns war schnell spürbar, dass dieses Signet Sinnbild für die Marke und das thomas-Gefühl ist – resultierend aus dem Familienhintergrund der Unternehmensgruppe. Darum entschieden wir uns beim Markenrelaunch dafür, das prägende Element beizubehalten und lediglich zu optimieren. Doch es gab nicht nur ein Update für das th-Signet. Auch die Farbwelt rückten wir in ein modernes Licht. Der grüne Farbton dient als Wiedererkennungsmerkmal in der gesamten Kommunikation, während das Grau ein solides Gegenstück bildet – passend zur Branche. Zudem wählten wir eine neue Typografie, die sich optimal mit dem th-Signet ergänzt.

OPUS Marketing / thomas Gruppe / Markenaufbau
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Markenaufbau
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Markenaufbau
Die Bildsprache

Authentische Bilder mit Menschen im Mittelpunkt

Die Bildsprache zu emotionalisieren und gleichzeitig reale Arbeitswelten zu zeigen, war wichtiger Bestandteil des Markenrelaunches. Menschen sind ein entscheidender Faktor für den kontinuierlichen Erfolg und das gesunde Wachstum der thomas gruppe. Darum sollten einige von ihnen ganz gezielt in Szene gesetzt werden. Der Anspruch: Die Bilder sollten realitätsnah sein, mit echten Mitarbeiter:innen, echten Baustellen und Produkten – ohne zugekauftes Bildmaterial aus Datenbanken. Um die echte DNA der Marke thomas zu präsentieren.

OPUS Marketing / thomas Gruppe / Bildsprache
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Bildsprache
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Bildsprache
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Bildsprache
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Bildsprache
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Bildsprache
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Bildsprache
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Bildsprache
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Bildsprache
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Bildsprache
Digital

Responsive Website – ein Muss

Weg von der statischen Website, hin zur responsive Website: Wir konzipierten eine neue Website von Grund auf – immer im Hinblick auf die Zielgruppen der verschiedenen Geschäftsbereiche. Im modernen Design, mit der markenprägenden Formensprache und echten Bildern von Menschen, Bauprojekten und Produkten überzeugt die digitale Visitenkarte ebenso wie mit informativen Inhalten. Die vollumfängliche Darstellung der Geschäftsbereiche Beton, Betonbauteile, Zement, Asphalt-Stein und Bau findet sich samt Produkt- und Leistungsangebot auf der Website wieder. Auch Informationen zur Unternehmensgruppe und zum Arbeiten bei thomas sind in wenigen Klicks erreichbar. Die Standortkarte und eine intuitive Ansprechpartnersuche erleichtern potentiellen Kund:innen die Kontaktaufnahme.

Login-Bereich: Intranet und Wiki

Per Login-Bereich gelangen berechtigte User ins Intranet. Dort können sich Mitarbeitende beispielsweise die Kontaktdaten von Personen aus der Unternehmensgruppe in wenigen Klicks heraussuchen. Zudem gibt es thomas-interne Artikel zu verschiedenen Themen. In diesen werden werden Anleitungen, Dokumente oder Arbeitsanweisungen an einer zentralen Stelle bereitgestellt.

OPUS Marketing / thomas Gruppe / Website
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Website
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Website
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Website
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Website
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Website
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Website
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Website
Nützlich im Alltag

Das umfassende Brandportal

Das thomas-Brandportal ist eine Online-Plattform, die alle relevanten Medien der Marke thomas in wenigen Klicks für die Mitarbeiter:innen zur Verfügung stellt. Dieses Brandportal ist für die Angestellten der thomas gruppe zugänglich und bietet alle Informationen und Materialien zu Corporate Identity und Corporate Design – egal, ob für die interne oder externe Kommunikation. So sind stets die aktuellsten Dokumente und Vorlagen griffbereit, die der Marke thomas ihr Gesicht verleihen.

Mehr Infos über unser Brandportal

OPUS Marketing / thomas Gruppe / Brandportal
Print

Image­broschüre, Leistungs­broschüren und mehr

OPUS gestaltete verschiedene Mehrwertbroschüren – zum Beispiel eine Unternehmensbroschüre oder Produkt- und Leistungsbroschüren für Geschäfts- bzw. Leistungsbereiche der thomas gruppe. Um bei Imagethemen erneut die Menschen in den Fokus zu setzen, führten wir die sogenannte Speechline als verbindendes Element – zwischen Mitarbeiterportrait und der Headline – ein. Eigens für die Marke thomas kreierte Elemente wie die Speechline sorgen so in den Printmedien für einen unverwechselbaren Look.

OPUS Marketing / thomas Gruppe / Printbroschüre
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Printbroschüre
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Broschüre
Auf dem Papier

Die Geschäfts­ausstattung

Der Relaunch auf dem Papier: Visitenkarten, Blöcke, Ordner, Briefpapier, Compliment Cards – um nur einige Medien zu nennen. Diese wurden für die verschiedenen Unternehmen der thomas gruppe im neuen Corporate Design angelegt, um auch in den Details der Kommunikation einer Linie treu zu bleiben. Das sorgt für Wiedererkennung auf den ersten Blick, egal welches Medium man in den Händen hält.

OPUS Marketing / thomas Gruppe / Geschäftsausstattung
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Geschäftsausstattung
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Geschäftsausstattung
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Geschäftsausstattung
OPUS Marketing / Olga Gassan
Durch den ganzheitlichen Relaunch haben wir alle Medien, über die die Marke thomas kommuniziert, auf ein einheitliches, modernes und überzeugendes Level gebracht. Dadurch wird die Marke zu einem echten Unternehmenswert für die Zukunft.

Olga Gassan
Prokuristin, Unitleitung

Präsentabel

Der PowerPoint-Master

Für die Präsentation der thomas-Produkte und -Leistungen sowie für weitere Zwecke wurde ein CD-konformer PowerPoint-Master kreiert. Dieser erleichtert unter anderem den Personen im Vertrieb das Erstellen von individuellen Präsentationen für Kundentermine. Hierzu legten wir verschiedene Vorlagen und Foliendesigns an. So tritt die Marke thomas in Präsentationen einerseits einheitlich und professionell auf. Andererseits sparen sich auch die Mitarbeiter:innen Zeit, da Sie die definierten Designs lediglich befüllen müssen.

OPUS Marketing / thomas Gruppe / Power Point
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Power Point
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Power Point
Maßgeschneidert für die thomas gruppe

Individuelle Icons

Abgeleitet vom grünen th-Signet der thomas gruppe entstanden zahlreiche Icons zur Nutzung in diversen Medien. OPUS kreierte diese mit Liebe zum Detail in der typischen thomas-Formensprache als optische Auflockerung mit Wiedererkennungswert.

OPUS Marketing / thomas Gruppe / Icons Benefits
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Icons Benefits
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Icons Benefits
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Icons Benefits
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Icons Benefits
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Icons Benefits
Gekonnt auftreten

Messen und Events

Für Messen erstellten wir einen Messestand, der die Standorte und Vertriebsgebiete der Geschäftsfelder optimal darstellt. Die Größe der thomas gruppe ist dabei mit einer guten Fernwirkung erkennbar – und das auf einen Blick. Für Veranstaltungen wurden Einladungen entworfen, die je nach Event entsprechend individualisiert werden können und das Corporate Design widerspiegeln. Mit ausgewählten Give-aways im thomas-Look bleibt die Marke auch nach Events noch im Gedächtnis.

OPUS Marketing / thomas Gruppe / Event
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Event
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Event
Die Marke vor Ort

Das Standortbranding

Standortbeschilderungen und Wegweiser dienen nicht nur der besseren Orientierung, sie machen die Marke auch erlebbar. Vom Wegeleitsystem über Außenschilder und Eingangsschilder bis hin zu Flaggen vor Ort – OPUS arbeitete die passenden Formate aus, um die Marke thomas bereits am Standort hervorstechen zu lassen. So entstand ein optimales Kundenerlebnis zum Standort, am Standort und im Standort der jeweiligen thomas-Division.

OPUS Marketing / thomas Gruppe / Standort-Branding
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Standort-Branding
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Standort-Branding
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Standort-Branding
Die Marke unterwegs

Das Fahrzeugbranding

Doch nicht nur am Standort ist ein passendes Branding relevant. Damit auf den ersten Blick auch erkennbar wird, wo die thomas gruppe unterwegs ist bzw. gerade arbeitet, gestalteten wir Beklebungen für verschiedenste Fahrzeugtypen – vom LKW bis zum Betonmischer oder Baustellenfahrzeug.

OPUS Marketing / thomas Gruppe / Fahrzeug-Branding
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Fahrzeug-Branding
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Fahrzeug-Branding
OPUS Marketing / thomas Gruppe / Fahrzeug-Branding
Ihr Ansprechpartner

Ansprech­partner

Olga Gassan
Unitleitung / Prokuristin
T +49 921 79970-40
o.gassan@opus-marketing.de

OPUS Marketing / Olga Gassan