Interview, 19.05.2021

Im Interview mit Benedict Zillinger, Bauzentrum Zillinger

Wie sind Sie auf OPUS Marketing aufmerksam geworden?

Wir sind vor einigen Jahren durch Empfehlung eines engen Geschäftspartners auf OPUS aufmerksam geworden. Insbesondere wollten wir im Corporate Design an Professionalität und Modernität gewinnen und konnten für diese Problemstellung in OPUS den optimalen Partner finden.

Was hat Sie an OPUS Marketing überzeugt?

Bei OPUS steht der Kunde immer im Fokus! Sie versuchen und schaffen es meist auch, uns als Kunden maximal zufriedenzustellen und oft scheinbar unmögliche Deadlines und Aufgaben einzuhalten. Das gibt uns als Kunde ein gutes Gefühl, dass alles rund ums Marketing geräuschlos funktioniert.

Welche Projekte wurden mit OPUS Marketing schon erfolgreich abgeschlossen?

In den vergangenen Jahren der Zusammenarbeit konnten wir die unterschiedlichsten Projekte gemeinsam umsetzen. Besonders in Erinnerung bleibt die Entwicklung eines einheitlichen Corporate Designs, unsere 60-Jahr-Feier mit mehreren hundert Gästen sowie eine Vielzahl an Digitalprojekten.

Wo möchten Sie mit OPUS Marketing hin?

Insbesondere die digitale Customer Journey wird uns als Händler in den nächsten Jahren zunehmend beschäftigen. Mit OPUS haben wir für diese zukunftsentscheidende Aufgabe einen kompetenten und innovativen Partner.

Wenn Sie die Zusammenarbeit mit OPUS Marketing in fünf Wörtern beschreiben müssten, welche wären das?

Flexibel, Professionell, Stilsicher, Rundum-Service, Sympathisch

Schon gewusst? Wir haben ein Terminbuchungssystem für den Fachhandel entwickelt, von dem auch Baustoffkunden profitieren. Interesse?

Alle Infos zum Terminbuchungssystem

Zurück zur Übersicht