It's your time to shine – So wird Ihre Corporate Website erfolgreich

Ihre Corporate Website ist Ihre digitale Visitenkarte – Ihr Aushängeschild zur Kundengewinnung sozusagen. Sie repräsentiert Ihre Produkte, Ihre Leistungen, Ihre Mitarbeiter und nicht zuletzt Ihre Kompetenzen. Im besten Fall spiegelt die Corporate Website Ihre Marke zu 100 % wider. Haben Sie das Gefühl, dass Ihre Website diesen Ansprüchen nicht gerecht wird? Oder haben Sie vielleicht gar keinen eigenen Online-Aufritt für Ihre Marke? Das sollten wir in Zeiten der Digitalisierung schleunigst ändern. Studien belegen nämlich eindeutig: Über 90 % der Deutschen legen bei Unternehmen Wert auf ihre Onlinepräsenz. 34 % wechseln zur Konkurrenz, wenn sie online die gewünschten Informationen über das Unternehmen nicht finden. Knapp 50 % der Befragten halten ein Unternehmen ohne eigene Website für nicht mehr zeitgemäß. Eine repräsentative Umfrage der GfK von Greven Medien hat diese Ergebnisse geliefert. Egal, ob großer Konzern oder kleine und mittelständische Unternehmen: Eine Corporate Website ist schlichtweg State of the Art. Aber Website ist nicht gleich Website. Verschiedene Faktoren entscheiden darüber, ob Sie mit Ihrer Onlinepräsenz den gewünschten Erfolg bei potenziellen Kunden erzielen oder nicht. Welche Faktoren das sind, verraten wir Ihnen hier.

Stay focused – Die 3 wichtigsten Erfolgsfaktoren für Ihre Corporate Website

Sie wollen den Anschluss an den Wettbewerb nicht verlieren und haben sich deshalb für eine eigene Corporate Website entschieden? Perfekt – it’s your time to shine. Wir bei OPUS unterstützen Sie bei diesem wichtigen Schritt und beraten Sie ausführlich in Sachen Strategie, Inhalt und Optik der künftigen Onlinepräsenz Ihres Unternehmens. Das heißt konkret: Sie entscheiden sich für eine Zusammenarbeit mit uns und am Ende steht fest, wie Ihre Website aussehen soll und welche Infos, Produkte oder Dienstleistungen Ihre Besucher dort finden. Soweit, so gut. Aber das ist längst nicht alles, was zählt. Jetzt kommt es darauf an, Ihre Corporate Website von den Online-Auftritten Ihrer Wettbewerber abzuheben, Leads zu generieren und langfristig die Conversions zu erhöhen – das heißt Website-Besucher zu Kunden zu machen. Um das zu erreichen, gilt es, die wichtigsten Faktoren für den Erfolg Ihrer Onlinepräsenz zu beachten. Neben Design und Layout, Suchmaschinenoptimierung (SEO) oder Suchmaschinenmarketing (SEM), tragen drei weitere Faktoren maßgeblich zum Erfolg Ihrer Corporate Website bei:

#1 Die Marken­positionierung

Der erste Eindruck zählt – und Ihre Corporate-Website ist nicht selten der erste Berührungspunkt zwischen Ihnen und Ihren potenziellen Kunden. Die Werte, die Kompetenz und vor allem auch die Individualität Ihres Unternehmens sollten deshalb sofort ersichtlich sein. Heben Sie sich von Ihren Wettbewerbern ab, sprechen Sie Ihre Zielgruppe direkt an und zeigen Sie, dass Sie der perfekte Partner für Ihre Kunden sind. Machen Sie auf Ihrer Corporate Website deutlich, was Ihre Marke ausmacht, denn nur so vermitteln Sie dem Website-Besucher eine ganzheitliche Markenpositionierung – und die ist das A und O. Wir schaffen mit Ihnen zusammen eine starke Brand, die sich in Ihrer Onlinepräsenz widerspiegelt und die Grundlage für Ihre Kommunikations- und Digitalstrategie bildet.

Klicken Sie hier und erfahren Sie alles rund um Markenpositionierung.

#2 Die User Experience

Wir lieben starke Fundamente – denn auf ihnen lassen sich die besten Corporate Websites bauen. Ihre Markenpositionierung bildet genau diese Basis. Werden Sie sich der Macht Ihrer Marke bewusst und sorgen Sie durch die perfekte Online-Umsetzung für eine positive User Experience (UX). Wichtig dafür ist vor allem: Versetzen Sie sich in die Lage Ihrer Website-Besucher und stellen Sie sich folgende Fragen: Welche Probleme könnten auftreten? Welche Lösung würden weiterhelfen? Welches Design wird als ansprechend empfunden? Und ist die Website gut zu handeln? Erst wenn all diese Fragen beantwortet sind, kann eine Corporate Website entstehen, die Ihre Zielgruppe anspricht und Website-Besucher glücklich macht. Entsteht ein sogenannter »Joy of Us« haben wir im besten Fall unser Ziel erreicht: Der Website-Besucher wird unser Kunde.

Eine gute User Experience ist für die Markenwahrnehmung Ihres Unternehmens entscheidend. Sie führt dazu, dass der Nutzer die Qualität Ihres Produkts automatisch höher bewertet. Dadurch können Sie nicht nur Ihre Preise anpassen, sondern vor allem mehr Neukunden gewinnen. Eine schlechte UX führt im Umkehrschluss zum Gegenteil: 40 % aller Website-Besucher wechseln bei einer schlechte User Experience zur Konkurrenz. Das gilt übrigens nicht nur im B2C, sondern auch für B2B Bereich.

#3 Content-Marketing

Content … What? Sie fragen sich, was Content-Marketing eigentlich ist? In erster Linie: Extrem wichtig für den Erfolg Ihrer Website! Content-Marketing umfasst alle relevanten Inhalte, die mit Ihrem Unternehmen, Ihren Produkten oder Ihren Dienstleistungen zu tun haben und einen Mehrwert für den Kunden schaffen. Aber das ist längst nicht alles: Content-Marketing spricht mit informierenden, beratenden und unterhaltenden Inhalten die Zielgruppe direkt an. Es handelt sich dabei sozusagen um eine Kommunikationsstrategie zwischen Ihnen und Ihren Website-Besuchern. Die Umsetzung des richtigen Content-Marketing-Plans kann dabei ganz unterschiedlich aussehen. Egal, ob spannende Blog-Beiträge, authentische Mitarbeiter-Interviews, Do-it-yourself-Anleitungen für Ihre Produkte oder vieles mehr: Mit den richtigen Inhalten schaffen Sie Vertrauen und machen Website-Besucher zu Kunden. Und wenn wir eins lieben, dann sind es Conversions.

Die Inhalte des Content-Marketings müssen Sie natürlich nicht allein erarbeiten. Was auf Ihrer Corporate Website landet, planen wir gemeinsam mit Ihnen und halten es beispielsweise in einem Redaktionsplan strukturiert fest. Bei der Umsetzung können wir auf verschiedenste Darstellungsformen zurückgreifen, um Ihre User zu informieren, aber vor allem auch zu unterhalten und damit Nähe zu schaffen. Mit ansprechendem Content-Marketing erreichen Sie, dass Ihre Kunden auch bei der Suche nach Know-how zuerst auf Ihrer Website vorbeischauen. Schaffen Sie mit der richtigen Strategie Vertrauen in Ihre Marke.

Und? Bereit?

Ein Unternehmen ohne Corporate Website? Ein No-Go. Selbst eine Website erstellen? Kompliziert. Langfristig erfolgreich werden? Gar nicht so einfach. Aber keine Panik! Um Ihre Markenposition zu festigen und eine erfolgreiche Website inklusive relevantem Content und einer benutzerfreundlichen UX auf die Beine zu stellen, müssen Sie kein Experte werden. Die Experten sind schließlich wir. OPUS unterstützt Sie gerne. Denken Sie daran: Eine herausragende Corporate Website steht maßgeblich für Ihren Erfolg. Gehen Sie nicht unter, sondern gehen Sie es an – zusammen mit uns.

Förderung gefällig?

Brauchen Sie Unterstützung bei Ihrem digitalen Projekt? Die erhalten Sie zum Beispiel über die go-digital Förderung des BMWI. Damit können Sie Ihr Projekt zu 50 % und mit bis zu 16.500 Euro bezuschussen lassen. Als Markenagentur mit Erfahrung in Sachen Förderberatung bieten wir Ihnen ein unverbindliches und kostenloses Erstgespräch an. Nutzen Sie diese Chance! Sprechen Sie uns jetzt an – für Ihre erfolgreiche Corporate Website.