Markus und Jonas sind die neuen Azubis im Turm

Der September ist ein aufregender Monat für alle Auszubildenden. Ein neues Schuljahr startet und damit beginnt für viele ein neues Kapitel. Bei OPUS gibt’s gleich doppelte Azubi-Power – Markus Baldauf und Jonas Wunderlich starten in ihre Ausbildung zum Mediengestalter. Und weil es ja irgendwie schon so eine Art Einschulung ist, gab es prall gefüllte Schultüten für die beiden neuen OPUSianer.

Neu aber doch bekannt

Aber was heißt neu … unsere beiden Auszubildenden kennen sich schon aus bei OPUS. Einem entspannten Start in die Ausbildung steht also eigentlich nichts im Weg. Jonas Wunderlich machte sich bei einem einwöchigen Praktikum in den Ferien seines Bundesfreiwilligendienstes schon mal ein Bild von den OPUSianern. Offensichtlich ein positives – juhu!

Hier geht’s zum Einblick in Jonas‘ Praktikum

Und Markus? Ja, der gehört mittlerweile auch schon ein Weilchen dazu. Kaum hatten sich OPUS und er gefunden, startete er ein 3-monatiges Praktikum. Doppelt gut, weil 1. Zeit überbrückt und 2. schon längst angekommen. Jetzt kennt er schon einige Kundenprojekte und Aufgaben, die ihn auch in seiner Ausbildung zum Mediengestalter erwarten.

Azubis bei OPUS

Die beiden sind mit ihrer Ausbildung zum Mediengestalter in bester Azubi-Gesellschaft bei OPUS. Unser Luis ist mit seiner Ausbildung zum Mediengestalter gerade fertig geworden und startet bald ein duales Studium. Fast am Ende seines dualen Studiums ist unser Junior Art Director Michael. Noch die Bachelorarbeit zu Ende rocken und dann geht’s wieder zurück in den Turm-Alltag. Auch in der Projektleitung sind ein paar Azubis zu finden. Shelby, Luisa und Tamina starten bereits alle in ihr drittes und damit letztes Ausbildungsjahr zur Kauffrau für Bürokommunikation beziehungsweise für Marketingkommunikation.